1 C
Berlin
Samstag, 27. November 2021
-Anzeige-
Online Banner-blau
Start Kiez-News Tempelhof-Schöneberg

Tempelhof-Schöneberg

Neue Büros am Nollendorfplatz

Am Nollendorfplatz in Schöneberg entwickelt das Immobilienunternehmen Bauwens derzeit das Grundstück neben dem historischen Metropol-Theater. Platz für Wohnungen ist nicht vorgesehen. Entstehen sollen rund...

Neue Kleingärten für Schöneberg

Am Schöneberger Südgelände können jetzt zusätzliche Flächen als Kleingärten genutzt werden. Christiane Heiß (Grüne), Bezirksstadträtin in Tempelhof-Schöneberg, hat dem Bezirksverband der Kleingärtner Schöneberg-Friedenau e.V. neue...

432 neue Wohnungen am Südgelände

Neues Wohnquartier „Alboingärten“ wird mit Kindertagesstätte, begrünten Innenhöfen und therapeutischer Einrichtung ausgestattet. In Schöneberg entsteht zwischen dem Natur-Park Schöneberger Südgelände und dem historischen Alboinplatz derzeit...

Trans-Europ-Express zu Gast im Deutschen Technikmuseum

Der Zug mit dem ikonischen Design parkt bis Ende Oktober auf dem Museumsbahnsteig am Gleisdreieck Einen echten optischen Leckerbissen hält das Deutsche Technikmuseum derzeit für...

Neue Heimat für die Potse am Tempelhofer Feld

Das selbstverwaltete Jugendzentrum "Potse" hat einen neuen Standort gefunden. Der jahrelange Streit ist damit beigelegt. Das Jugendzentrum "Potse" und das Land Berlin haben am Freitag...

Schöneberg: Urbane Künstler öffnen Türen für Besucher

Die Bülowstraße steht an diesem Wochenende im Zeichen der Kunst. Beim Bülow Street Wknd werden Performances, Ausstellungen und noch viel mehr geboten.   Workshops für Kinder,...

Tempelhofer Feld: Festival der Riesendrachen fällt wieder aus

Berliner müssen auch in diesem September auf das Festival der Riesendrachen verzichten. Am Wochenende finden aber dennoch kleinere Aktionen auf dem Tempelhofer Feld statt.  Das...

Lichtenrade weiterhin ohne Wochenmarkt

Die CDU-Fraktion im Bezirksparlament will einen Wochenmarkt zurück in den Kiez holen. Möglicher Standort wäre die Nahariyastraße. Lichtenrade braucht einen neuen Wochenmarkt. Das zumindest fordert...

Umweltfestival in der ufaFabrik

Beim ufaFabrik Boulevard in Tempelhof trifft sich eine besondere Straßenkunstszene. Das Festival präsentiert außerdem spannende Umweltthemen. Jährlich zum ersten Septemberwochenende, konkret also am 5. September...

S-Bahnhof Kamenzer Damm entsteht bis 2028

Seit 15 Jahren warten die Gewerbegebiete im Süden von Tempelhof-Schöneberg auf eine bessere Anbindung an den Bahnverkehr. Für die Pläne für einen neuen S-Bahnhof...

City West: Kultursommer auf dem Breitscheidplatz

Im Corona-Sommer verlagert sich das kulturelle Leben erst recht auf die Straßen Berlins. Kultur und Musik unter freiem Himmel sollen in diesem Jahr auch...

Tempelhofer Damm: Rad- und Autofahrer im Dauerclinch

Die allgemeine Aggression zwischen Radfahrern und Autofahrern scheint zu steigen. Die zunehmend schwierige Parkplatzsituation verschärft die Situation, insbesondere in Tempelhof-Schöneberg. Anwohner in Tempelhof-Schöneberg beschweren sich....

U6-Ersatzverkehr bringt Stau und Chaos auf Tempelhofer Damm

Für den U6-Schienenersatzverkehr gibt es nun gesonderte Busspuren, auch am Tempelhofer und Mariendorfer Damm. Diese waren am Mittwoch jedoch teilweise zugeparkt. Die Folge: Stau.  Polizei...

Gasometer in Schöneberg: Bürgerinitiative fordert Beachtung des Denkmalschutzes

In einem Offenen Brief hat die Bürgerinitiative „Gasometer retten!“ den Vorstand der Deutschen Bahn AG aufgefordert, als potenzieller Mieter des geplanten Büroturms im Schöneberger...

Radfahrer rufen zur Demo für Radwege am Tempelhofer Damm auf

Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club und das Netzwerk Rad T/S rufen zu einer Demo für eine sofortige Umsetzung der Fahrradwege am Tempelhofer Damm auf. Am 14....

Street-Art Künstlerin Rytoft gestaltet Litfaßsäule zum Frauenmärz

Street-Art-Künstlerin Emma Rytoft gestaltet für den Frauenmärz 2021 die Litfaßsäule vor dem Tempelhof Museum. Alles dargestellt mit vielfältigen, sich unterstützenden Frauenfiguren. Als Zeichnerin und Street-Art-Künstlerin...

Kritik an geplanten Radwegen auf dem Tempelhofer Damm

Ein von Radfahrern langersehnter Fahrradweg und Parkzonen sollen den Tempelhofer Damm verändern. Radfahrer freuen sich. Doch die kritischen Stimmen von Anwohnern und aus der...

Schöneberg: Digitale Infoveranstaltung über die Zukunft des Gasometers

Bei einer Videokonferenz mit Euref-Chef Reinhard Müller und Stadtrat Jörn Oltmann sollen die Ausbaupläne zum Gasometer in Schöneberg erläutert werden. Der Gasometer in Schöneberg soll...

Tempelhof-Schöneberg: Es winken 35.000 Euro für kleine Projekte

Für engagierte Menschen im gesamten Bezirk Tempelhof-Schöneberg steht eine Projektkasse zur Verfügung. Insgesamt winken 35.000 Euro in allen Bezirksregionen zur Unterstützung von kleinen Projekten....

Bau am Steglitzer Kreisel: (Zu) Langes Warten auf die gute Lösung?

Der 120-Meter-Turm am Rathaus Steglitz ist schon von Weitem zu sehen. Auch seine Baustelle, die bei Anwohnern und Passanten für Fragezeichen sorgt. Gefühlt geht...

Berlin-Schöneberg: Unmut über neuen Namen von Kaiser-Wilhelm-Platz

Es gab bereits etliche Versuche, den Kaiser-Wilhelm-Platz in Schöneberg umzubenennen. Nun wird das Vorhaben konkret. Er soll bald Richard-von-Weizsäcker-Platz heißen. Das hat die Bezirksverordnetenversammlung (BVV)...

Gefälschte Einladungen zur Corona-Impfung im Umlauf

Offenbar sind gefälschte Einladungen für eine Covid-19-Schutzimpfung im Umlauf, besonders im Bezirk Tempelhof-Schöneberg. Dies teilte Gesundheitsstadtrat Oliver Schworck (SPD) mit und erklärt, wie eine...

Lichtenrade: Kioskbetreiber erhält Menschlichkeits-Award

Haci Ali Karaca hat fast immer ein Lächeln oder ein nettes Wort an andere zu verschenken - und erhielt dafür nun den ersten Lichtenrader...

Tempelhof-Schöneberg: Acht Verdienstmedaillen und Förderpreise verliehen

Der Bezirk Tempelhof-Schöneberg hat acht Verdienstmedaillen und zwei Förderpreise für herausragendes bürgerschaftliches Engagement im Bezirk verliehen. Aufgrund der aktuellen Lage wurde von einer offiziellen Veranstaltung...

Tempelhof-Schöneberg: Illegale Bordelle geschlossen

Polizei und Ordnungsamt haben in Tempelhof-Schöneberg drei illegale Bordelle geschlossen.  Laut Polizei trafen die Einsatzkräfte nach Zeugenhinweisen in einer Pension in der Bülowstraße und in...

Beliebte Beiträge