15.6 C
Berlin
Mittwoch, 22. September 2021
-Anzeige-
Banner
Impfung Corona

Corona: Mobile Impfungen in Spandau und Charlottenburg

In der Spandauer Altstadt und in der Wilmersdorfer Straße können sich Menschen am 18. September gegen das Coronavirus impfen lassen. Die Impfungen auf dem Marktplatz...
Eingang Elefantentor_ZooBerlin

Zoo Berlin: Erst zur Impfung, dann zum Panda

Die Aktionswoche #HierwirdGeimpft macht es möglich: Besucher des Zoos und Tierparks Berlin können sich vor Ort gegen das Coronavirus impfen lassen. Am 17. September, von...
Corona-Impfung

Spandau: Corona-Impfaktion startet in die zweite Runde

Am 10. und 11. Juli folgt  im Spandauer Ortsteil Staaken der zweite Durchgang der Schwerpunktimpfung gegen Corona. Nach den Erstterminen der Schwerpunktimpfung gegen Corona im...
Corona-Impfung-Berlin

Corona: Zweite Impfaktion in Lichterfelde

Am 3. und 4. Juli findet in der Thermometersiedlung in Lichterfelde erneut eine Corona-Impfaktion statt. An diesen Tagen bekommen die Menschen ihre Zweitimpfung, welche bei...
Zeitungsjunge Tiger am Brandenburger Tor

Virtuelle Zeitreise in der East Side Mall

20s.BERLIN in der East Side Mall: Mit einer virtuellen Zeitreise die Goldenen Zwanziger Jahre in Berlin hautnah erleben In Sekundenbruchteilen 100 Jahre zurück – mitten...
Auch Mode wird auf der Zeughausmesse gezeigt

Zeughausmesse bietet Handwerk und Design zum Anfassen

An vier Tagen Zeughausmesse jede Menge Angewandte Kunst im Deutschen Historischen Museum Vom 30. September bis 3. Oktober präsentieren sich nach fast zweijähriger Pause wieder...
Friedhof der Sozialisten

Lichtenberg: Neugestaltungen auf dem Zentralfriedhof

Neue Urnenanlagen, Gedenkraum und buddhistische Grabesstätte sollen auf dem Lichtenberger Zentralfriedhof an der Gudrunstraße entstehen. Das Büro für Stadtplanung, Landschaftsplanung und Stadtforschung „Topos“ hat ein...
Autofreier Tag

„Autofreier Tag“ in Berlin

Berlin feiert heute den „Internationalen autofreien Tag“ mit 35 temporären Spielstraßen und kostenlosem ÖPNV. Berlin beteiligt sich in diesem Jahr mit zwei großen Aktionen am...
Ollenhauerstraße Kurt-Schumacher-Platz. IMAGO/Jürgen Ritter

Reinickendorf: Autos sollen draußen bleiben

Im Auguste-Viktoria-Kiez wollen Anwohner einen Kiezblock auf den Weg bringen. Dadurch sollen die Wohnstraßen zwischen Kurt-Schumacher-Platz und Eichborndamm vom Verkehr entlastet werden Blechlawinen und Lärm...
Tag der Spielstraßen ist am 22. September 2021.

Friedrichshain-Kreuzberg feiert Tag der Spielstraßen

Das Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg beteiligt sich am 22. September 2021 mit vier temporären Spielstraßen am Tag der Spielstraßen in Berlin.
Spandauer Bauprojekt

Spandau: Müll und wildes Parken im Neubaukiez

Anwohner fordern mehr Einsatz und Präsenz des Ordnungsamts im Neubauviertel Waterkant. Anwohner des Neubaugebiets Waterkant in Spandau haben sich an die Politik gewandt und um...
2.000 Stadtbäume müssen im kommenden Jahr in Friedrichshain-Kreuzberg gefällt werden.

Friedrichshain-Kreuzberg: 2.000 Stadtbäume werden gefällt

Hitzetage und Trockenperioden setzen den Stadtbäumen immer mehr zu. Voraussichtlich müssen rund 2.000 Stadtbäume in Friedrichshain-Kreuzberg im kommenden Jahr gefällt werden.  Der Zustand der Stadtbäume...
Wilhelmstrasse Denkmal

Plattenbauten an der Wilhelmstraße unter Denkmalschutz

DDR-Plattenbauten an der früheren Grenze sollen langfristig geschützt werden. Die Plattenbauten an der Wilhelmstraße stehen seit dieser Woche unter Denkmalschutz. Das Wohnquartier zwischen Behrenstraße und...
POtse

Neue Heimat für die Potse am Tempelhofer Feld

Das selbstverwaltete Jugendzentrum "Potse" hat einen neuen Standort gefunden. Der jahrelange Streit ist damit beigelegt. Das Jugendzentrum "Potse" und das Land Berlin haben am Freitag...

Naturwesen des Jahres

Rucola wächst in Berlin an allen Ecken.

Rucola: Italienerin ist Berliner Jewächs

Rucola blüht zur Zeit an allen Ecken in Berlin. Das Berliner Abendblatt kürt den schmackhaften Salat deshalb zur Stadtpflanze des Jahres 2021. Insekt des Jahres,...
Der Schleimpilz ist der Einzeller des Jahres 2021.

Der Schleimpilz ist schlau ohne Gehirn

Der Einzeller des Jahres ist der Schleimpilz, dem Intelligenz nachgewiesen wurde. Als größter Einzeller der Welt hat er es ins Guinness-Buch der Rekorde geschafft.  Die...
Der Pilz des Jahres 2021 ist der Grünling.

Pilz des Jahres fordert Todesopfer

Der Grünling ist der Pilz des Jahres 2021. Vom Verzehr raten Mykologen mittlerweile ab. Die Deutsche Gesellschaft für Mykologie (DGfM) wählt seit 1994 den „Pilz...
Die Blume des Jahres 2021 ist der Große Wiesenknopf.

Die Blume des Jahres ist in Gefahr

Der Große Wiesenknopf wurde von der Loki-Schmidt-Stiftung zur Blume des Jahres 2021 gekürt. Die Liebe zur Natur, wie sie von Loki Schmidt vorgelebt wurde, prägt...

Umwelt & Natur

2.000 Stadtbäume müssen im kommenden Jahr in Friedrichshain-Kreuzberg gefällt werden.

Friedrichshain-Kreuzberg: 2.000 Stadtbäume werden gefällt

Hitzetage und Trockenperioden setzen den Stadtbäumen immer mehr zu. Voraussichtlich müssen rund 2.000 Stadtbäume in Friedrichshain-Kreuzberg im kommenden Jahr gefällt werden.  Der Zustand der Stadtbäume...
Görlitzer Ufer Kreuzberg

Kreuzberg testet autofreies Görlitzer Ufer

Wie lässt sich eine Straße nutzen, wenn dort keine Autos fahren und parken? Das wird bis zum Montag am Görlitzer Ufer in Kreuzberg getestet....
Paulinenplatz Lichterfelde

Paulinenplatz wiederbelebt: Anwohnerinitiative im Rennen um Nachbarschaftspreis

Der Paulinenplatz soll schöner werden. Mit diesem Ziel ging im letzten Jahr eine Nachbarschaftsinitiative in Lichterfelde an den Start. Jetzt wurde sie für den...
Mobilitätsgesetz gescheitert

Berliner Mobilitätsgesetz wird nicht umgesetzt

Die Koalition aus SPD, Grünen und Linke lässt das Berliner Mobilitätsgesetz scheitern. City Maut wird deshalb vorerst nicht kommen. Bis zum 22. September wird es...

Mensch & Metropole

Die Behelfsbrücken an der Elsenbrücke werden montiert.

Umbau der Elsenbrücke: Spree vollständig gesperrt

Noch bis zum 24. September bleibt wegen der Montage von Behelfsbrücken im Zuge des Umbaus der Elsenbrücke die Spree für den Schiffsverkehr vollgesperrt. 
Tag der Spielstraßen ist am 22. September 2021.

Friedrichshain-Kreuzberg feiert Tag der Spielstraßen

Das Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg beteiligt sich am 22. September 2021 mit vier temporären Spielstraßen am Tag der Spielstraßen in Berlin.
Fahrradstadt Berlin

Berlin soll zur Fahrradstadt werden

Senat plant neue Radwege und Ausbau der Radschnellverbindungen. Das Radwegenetz soll dann 3.000 Kilometer umfassen. Ein neuer Radverkehrsplan, der in dieser Woche im Senat behandelt...
Schildower-Strasse-Hermsdor

Hermsdorf: Die Schildower Straße soll sicherer werden

Mehr Verkehrssicherheit in der Schildower Straße: Das ist das Ziel der Bauarbeiten, die Anfang des Jahres 2023 starten sollen. Der Bezirk Reinickendorf hat jetzt...

Kultur & Vergnügen

Zeitungsjunge Tiger am Brandenburger Tor

Virtuelle Zeitreise in der East Side Mall

20s.BERLIN in der East Side Mall: Mit einer virtuellen Zeitreise die Goldenen Zwanziger Jahre in Berlin hautnah erleben In Sekundenbruchteilen 100 Jahre zurück – mitten...
Auch Mode wird auf der Zeughausmesse gezeigt

Zeughausmesse bietet Handwerk und Design zum Anfassen

An vier Tagen Zeughausmesse jede Menge Angewandte Kunst im Deutschen Historischen Museum Vom 30. September bis 3. Oktober präsentieren sich nach fast zweijähriger Pause wieder...
Das Stadtbad Lichtenberg wird zur Event- und Tanzfläche.

Lichtenberg: Stadtbad wurde wachgeküsst

Nach 30 Jahren Schließzeit gibt es Perspektiven für das denkmalgeschützte Stadtbad Lichtenberg. Geschwommen wird hier nicht mehr, dafür aber gefeiert.  In unserer Serie „Denkmäler entdecken“...
Skulptur in der Ausstellung aus dem Jahr 2019

Schöneberg: Urbane Künstler öffnen Türen für Besucher

Die Bülowstraße steht an diesem Wochenende im Zeichen der Kunst. Beim Bülow Street Wknd werden Performances, Ausstellungen und noch viel mehr geboten.   Workshops für Kinder,...

Vital & Gesund

Berliner Osten: 21 Millionen Euro für neue Arztpraxen

Kassenärztliche Vereinigung in Berlin legt Förderprogramm für medizinische Versorgung für die Bezirke Lichtenberg, Marzahn-Hellersdorf und Treptow-Köpenick auf. Die Kassenärztliche Vereinigung (KV) Berlin wird ab Anfang...
Corona-Testzentrum Heiligensee

Neues Corona-Testzentrum in Berlin-Heiligensee

Im Berliner Norden gibt es jetzt eine weitere Anlaufstelle für Corona-Schnelltests. Zum Wochenbeginn hat der Arbeiter-Samariter-Bund (ASB) ein Corona-Testzentrum in Heiligensee eröffnet. Es befindet sich ...
Legasthenie Beruf Studium

Trotz Legasthenie erfolgreich durch Studium und Beruf

Vermutlich müssen Sie sich nicht besonders stark konzentrieren, um diesen Satz lesen zu können. Für viele Menschen mit Legasthenie ist das anders. Trotzdem können...

Finale bei „Vier gegen die Pfunde”: Mehr Energie und weniger Fett

Unsere Leseraktion „Vier gegen die Pfunde“ war für alle Kandidaten erfolgreich.  Fünf Wochen haben die Kandidaten von „Vier gegen die Pfunde“, der großen Abnehmaktion vom...

Politik & Wirtschaft

Wahllokale mit Hindernisse

Wahlsonntag mit Hindernissen

Weil Corona den Zugang zum Beispiel zu Alten- und Pflegeheimen immer noch erschwert und auch deswegen mehr Platz als sonst benötigt wird, gibt es...
Richtfest OfficeLab Adlershof

Adlershof: Richtfest im Technologiepark

Ein neuer Richtkranz schwebt seit vergangenem Donnerstag über Deutschlands größtem Technologiepark in Adlershof. Nach neunmonatiger Hochbauzeit wurde der Rohbau des neuen OfficeLab-Campus Adlershof fertiggestellt.
Wirtschaftsbroschüre

Marzahn-Hellersdorf: Eine Wirtschaftsbroschüre voller Zuversicht

„Hier wächst Zukunft“ heißt die neue Bezirksbroschüre zum Thema Wirtschaft, die das Standortmanagement des Bezirks jetzt veröffentlicht hat. „Eine reine Schlafstadt war unser Bezirk doch...
Wahlkampagne

Die Berliner haben die Wahl

Der 26. September wird ein Superwahltag: Dann wählen die Berliner ein neues Abgeordnetenhaus und neue Bezirksverordnetenversammlungen. Außerdem entscheiden sie darüber, wer in den Bundestag...

Gut beraten

Zurück zu mehr Lebensfreude

Wie sich Zuversicht auch in schwierigen Phasen antrainieren lässt. Ein Schicksalsschlag oder eine schwere Erkrankung: Beides kann einem Menschen stark zusetzen. Gerade in den vergangenen...
Haus Sanierung

Omas Haus ist frei: Wann lohnt sich die Sanierung?

Am Haus der Großeltern hängen meist wertvolle Kindheitserinnerung. Wann es sich lohnt, ein Haus zu sanieren und worauf Neu-Eigentümer achten sollten.  Das Haus von Oma...

Wann es sich lohnt, Einspruch gegen den Steuerbescheid einzulegen

Wer den Steuerbescheid nicht hinnehmen will, muss vor allem auf die Einhaltung von Fristen achten. Wer Fehler in seinem Steuerbescheid entdeckt, kann dagegen etwas tun....

Rezeptideen: Tipps für Pilzliebhaber

Rezeptidee: Genuss pur statt Sahne. Wilde Pilze einfach gegrillt oder paniert genießen. Der Herbst nähert sich in großen Schritten. Während die meisten Berliner noch den...

Sport & Leidenschaft

BVB 49 spendet 1.000 Euro für Lichtenbergs Partnergemeinde in Maputo

Der Lichtenberger Sportverein BVB 49 e.V. hat Spenden in Höhe von 1.005,80 Euro für die Lichtenberger Partnergemeinde Ka Mubukwana in Maputo gesammelt. BVB-Präsident Wolfang...
Spatenstich für neues Nachwuchsleistungszentrum des 1. FC Union Berlin

Union Berlin: Leistungszentrum für den Nachwuchs

Der Spatenstich zum Bau des gemeinsamen Nachwuchsleistungszentrums des 1. FC Union und der Flatow-Oberschule ist gesetzt. Der Ausbau des großen Geländes am Bruno-Bürgel Weg...
Malaika Mihambo in Tokio

Malaika Mihambo beim ISTAF-Jubiläum

Olympiasiegerin Malaika Mihambo und viele weitere Topstars sind beim ISTAF, der Leichtathletik-Party schlechthin, am 12. September im Olympiastadion dabei.  Das Zuschauerkonzept steht: Bis zu 25.000...
Der Berliner Halbmarathon findet am 22. August statt.

Berliner Halbmarathon: Endlich wieder laufen

Am 22. August findet der Berliner Halbmarathon statt, nachdem er im Frühjahr pandemiebedingt verschoben werden musste. Nun haben die Top-Athleten Streckenrekorde im Visier.  Der Berliner...

Serie: Mit meiner Hände Arbeit

Ein Leben für das Radio

Warum Peter Glowasz einen eigenen Sender gründete Manchmal dauert es länger, bis sich Lebensträume erfüllen – bei Peter Glowasz mussten viele Jahre vergehen, bis der...

Parkett statt roter Teppich

Warum Jessica Sonnenschein einen Waffenschein hat Die Handwerker anderer Gewerke auf einer Baustelle schauen schon mal verwundert oder skeptisch, wenn Jessica Sonnenschein dort in Arbeitskluft...
Porzellanmalerei in der KPM

Berlin-Charlottenburg: Qualität und Langlebigkeit

Deutsche Manufakturen stellen sich am 21. September in der Königlichen Porzellan Manufaktur vor In Charlottenburg stellt die Königliche Porzellan-Manufaktur Berlin (KPM) seit mehr als 250...
Winzer Robert Frischbier mit dem neuen Jahrgang

Berlin-Karlshorst in der Flasche

Hobby-Winzer Robert Frischbier präsentieren Wein aus dem Kiez Die Karlshorster haben etwas, worum sie von vielen anderen Berlinern beneidet werden: einen eigenen Wein. Ins Leben...

Serie: Siedlungen im Porträt

Berlin Staaken Spandau Siedlungen im Porträt

Berlin-Staaken: Die Vielfalt liegt tief im Westen

Dorf Staaken, Neu-Staaken, Gartenstadt Staaken – was ist was und wo genau ist das überhaupt? Auch wenn man es nicht auf Anhieb glauben mag:...
Hansaviertel Berlin

Berliner Hansaviertel: Hier wurde die Stadt neu erfunden

Zwischen Moabit und Charlottenburg, umgeben von Spree, S-Bahn und Tiergarten, befindet sich ein ganz besonderer Kiez: das Hansaviertel. Hier sieht jedes Haus anders aus,...
Salvador-Allende-Viertel

Salvador-Allende-Viertel in Köpenick: Nah am Wasser und Grünen gebaut

Treptow-Köpenick, Berlins grünster und wasserreichster Bezirk, zieht viele Hauptstadtbesucher an, die Erholung in urbanem Umfeld suchen. Da kommt das Salvador-Allende-Viertel, die größte Wohnsiedlung des...
Siedlungen im Porträt Das Märkische Viertel

Das Märkische Viertel: viel Beton und reichlich Grün

Das Märkische Viertel im Bezirk Reinickendorf bietet unterschiedliche Facetten. „Steig ein! Steig ein! Ich will dir was zeigen. Der Platz, an dem sich meine Leute...
Berlin
Überwiegend bewölkt
15.6 ° C
16.7 °
14.9 °
78 %
3.6kmh
75 %
Mi
18 °
Do
19 °
Fr
19 °
Sa
19 °
So
24 °

Neuste Artikel

Wahlkampagne

Die Berliner haben die Wahl

Der 26. September wird ein Superwahltag: Dann wählen die Berliner ein neues Abgeordnetenhaus und neue Bezirksverordnetenversammlungen. Außerdem entscheiden sie darüber, wer in den Bundestag...
Pacelliallee

Dahlem: Pacelliallee wird Allee des Gedenkens

Nach gut einem Jahr ist der Streit um die Benennung der Pacelliallee in Dahlem  beendet. Die Pacelliallee behält ihren umstrittenen Namen, wird aber zu einem...
Friedhof der Sozialisten

Lichtenberg: Neugestaltungen auf dem Zentralfriedhof

Neue Urnenanlagen, Gedenkraum und buddhistische Grabesstätte sollen auf dem Lichtenberger Zentralfriedhof an der Gudrunstraße entstehen. Das Büro für Stadtplanung, Landschaftsplanung und Stadtforschung „Topos“ hat ein...
Ollenhauerstraße Kurt-Schumacher-Platz. IMAGO/Jürgen Ritter

Reinickendorf: Autos sollen draußen bleiben

Im Auguste-Viktoria-Kiez wollen Anwohner einen Kiezblock auf den Weg bringen. Dadurch sollen die Wohnstraßen zwischen Kurt-Schumacher-Platz und Eichborndamm vom Verkehr entlastet werden Blechlawinen und Lärm...
Blo-Ateliers

Aktion in Lichtenberg: Ein schöner Tag im Kaskelkiez

Am 17. September von 15 Uhr bis 20.30 Uhr findet der Abschluss der diesjährigen Aktionen zum Tag des guten Lebens im Kaskelkiez statt. Auf...
Spandauer Bauprojekt

Spandau: Müll und wildes Parken im Neubaukiez

Anwohner fordern mehr Einsatz und Präsenz des Ordnungsamts im Neubauviertel Waterkant. Anwohner des Neubaugebiets Waterkant in Spandau haben sich an die Politik gewandt und um...