1 C
Berlin
Samstag, 27. November 2021
-Anzeige-
Online Banner-gelb
Start Kiez-News Neukölln

Neukölln

Neukölln: Rot-Grün will weitermachen

SPD und Grüne werden ihre Koalition in Neukölln wohl fortsetzen. Beide Parteien einigten sich darauf, bis 2026 erneut eine Zählgemeinschaft zu bilden. SPD und Grüne...

Neukölln: Ein Kiez-Wohnzimmer im Nagelstudio

Im Norden von Neukölln gibt es ein neues Kiez-Wohnzimmer. Das "studio nagelneu" können Anwohner für Workshops, Treffen und Veranstaltungen nutzen.  Initiiert wurde das Kiez-Wohnzimmer in...

Neukölln: Hermannstraße bekommt Poller-Radweg

Bisher hatten es Radfahrer auf der Hermannstraße nicht gerade leicht. In knapp einer Woche bekommt die stark frequentierte Hermannstraße endlich den lang ersehnten geschützten...

Das Eisstadion Neukölln startet in eine neue Saison

Die Corona-Zwangspause hat ein Ende. Im Eisstadion Neukölln beginnt am 16. Oktober eine neue Saison. Für die Besucherzahl gibt es keine Beschränkung, wohl aber wird...

Neukölln: Der Mittelweg wird zum Outdoor-Wohnzimmer

Ein autofreier Mittelweg. Mitmachangebote an der Thomashöhe. Und viel Platz für Kreativität, Spiel und Spaß. Das alles erwartet Besucher des Tags des guten Lebens...

Berlin-Wahl: Bezirke zählen Stimmen neu aus

Nach dem Chaos beim Superwahltag am 26. September sind die Stimmen für die Wahl zum Berliner Abgeordnetenhaus  in Wahlkreisen in Reinickendorf und Charlottenburg-Wilmersdorf neu...

E-Roller: Neukölln geht gegen Verkehrssünder auf Gehwegen vor

Mehr Verkehrssicherheit: Mit einem Pilotprojekt will der Bezirk Neukölln Radfahrer und E-Scooter-Fahrer von den Gehwegen verbannen.  Zunächst geht es der Verwaltung darum, die Verkehrssünder, die...

Neukölln feiert seine Parks in der Gropiusstadt

Das Projekt „Fair Play im Park“ veranstaltet am 2. Oktober ein Parkfest im Grünzug in der Gropiusstadt. Gefeiert werden die Neuköllner Parks und deren...

Neue Lastenräder für Neukölln

Wilde Foxi, Yalla-Bike oder HIGHDI: So heißen die Lastenräder, die das Bezirksamt Neukölln in die fLotte kommunal, das kostenlose Lastenrad-Netz, einstellt. Zehn neue Lastenräder,...

Neukölln: Quartiersmanagement Harzer Straße stellt sich vor

QM setzt sich für mehr Jugend- und Nachbarschaftsorte im Kiez ein. In dieser Woche hat das Team seine Pläne für die Zukunft vorgestellt.  Die Senatsverwaltung...

Neukölln: Campus Efeuweg macht große Fortschritte

Auf dem Campus Efeuweg ist jetzt Richtfest für das Zentrum für Sprache und Bewegung gefeiert worden. Außerdem wurde ein neuer Ergänzungsbau übergeben. Mit dem Zentrum...

900 neue Wohnungen: Spatenstich auf den Buckower Feldern

Bis Ende des Jahres 2024 entstehen 900 Wohnungen auf den Buckower Feldern. Am Freitag kam es tief im Süden von Neukölln zum symbolischen Spatenstich. Es...

Streit um Clan-Villa: Die Remmos sollen nun raus

Die Familie Remmo muss aus der zuvor enteigneten, ehemaligen Familien-Villa in Alt-Buckow ausziehen. Der Bezirk Neukölln hat dem Clan fristlos gekündigt. Eigentlich müssten die restlichen...

Jugendnotdienst „Nogat 7“ darf nun doch bleiben

Fast ein Jahr hat der Vermieter den Jugendnotdienst in Neukölln hingehalten. Ende Mai kam statt der versprochenen Vertragsverlängerung die Absage. Der Immobilienkonzern wollte das...

Neukölln: Diese Kieze sollen endlich lebenswerter werden

Weniger Verkehrslärm und mehr Lebensqualität: Das ist ein Wunsch, den wohl die allermeisten Berliner irgendwann in ihrem Leben hegen. Drei Kiez-Initiativen im Bezirk Neukölln...

Die Herrfurthstraße in Neukölln wird zur Fahrradstraße

Die Neuköllner Herrfurthstraße wird zur Fahrradstraße. Dadurch soll sich der Durchfahrtsverkehr im Schillerkiez erheblich reduzieren. Das hatten Anwohner schon lange gefordert.  Die Proteste von Radfahrerinitiativen...

Neukölln: Einsatz für einen „zukunftsfesten Hermannplatz“ und Karstadt

In der Bezirksverordnetenversammlung Neukölln stimmte die SPD-Fraktion jetzt für die Beschlussempfehlung „Zukunftsfesten Hermannplatz gestalten“. Das Bezirksamt wird somit gebeten, sich weiterhin aktiv in die...

Neukölln gedenkt der Opfer rassistischer Morde von Hanau

  Das Bezirksamt Neukölln gedenkt der Opfer der rassistischen Morde in Hanau.   Am 19. Februar 2020 wurden Gökhan Gültekin, Sedat Gürbüz, Said Nessar Hashemi, Mercedes...

Bau am Steglitzer Kreisel: (Zu) Langes Warten auf die gute Lösung?

Der 120-Meter-Turm am Rathaus Steglitz ist schon von Weitem zu sehen. Auch seine Baustelle, die bei Anwohnern und Passanten für Fragezeichen sorgt. Gefühlt geht...

Neukölln: Elternvertreter fordern Umstellung auf Eigenreinigung

Die Gesamtelternvertretungen von sieben Neuköllner Schulen fordern in einem offenen Brief an Neuköllns Bürgermeister die schnelle, probeweise Umstellung von Fremd- auf Eigenreinigung. Die Gesamtelternvertretungen mehrerer Neuköllner...

Neuköllner Schulen erhalten Geld für die Demokratie

Der "Schüler*innenHaushalt" in Neukölln geht in die nächste Runde. Dabei erhalten ausgewählte Schulen jeweils ein festes Budget und die Schüler müssen demokratisch über deren...

Neukölln: Tannenhof-Schule für ehemals Suchtkranke

Die Volkshochschule Neukölln übernimmt die Tannenhof-Schule im Schillerkiez. Sie ist eine ganz besondere Schule des Zweiten Bildungsweges für ehemals Suchtkranke.  Die Schule in der Mahlower...

Hindu-Tempel in Hasenheide soll im Herbst eröffnet werden

Seit zehn Jahren wird in der Hasenheide ein Hindu-Tempel gebaut. Noch fehlt das Dach. Doch im Herbst soll der Tempel eröffnet werden. Vorausgesetzt, die...

Berlin-Neukölln gedenkt einsam Verstorbenen

Am Sonntag, 17. Januar,  findet die Neuköllner Gedenkfeier für Verstorbene statt. Zum Auftakt der Gedenkfeier läuten in ganz Neukölln die Kirchenglocken. Dabei findet die Verlesung...

Rechtsextreme Taten in Neukölln: Bald gibt es den Zwischenbericht

Die Vorlegung des Zwischenberichts zur rechtsextremen Anschlagsserie in Neukölln verschiebt sich auf Februar. Der Zwischenbericht der Sonderermittler zur rechtsextremen Anschlagsserie in Berlin-Neukölln soll im Februar...

Beliebte Beiträge