Start Kiez-News Marzahn-Hellersdorf

Marzahn-Hellersdorf

Schachturnier in der Bibliothek

Am 21. Mai von 10:30 bis 14 Uhr steigt in der Bezirkszentralbibliothek „Mark Twain“, Marzahner Promenade 55 ein Schachturnier.

Brennender Motorroller in Tiefgarage in Berlin

Berlin (dpa/bb) - In Berlin hat in der Nacht zu Sonntag ein Motorroller in einer Tiefgarage gebrannt - die Polizei ermittelt nun wegen des...

17-Jähriger hantiert mit Softair-Waffe: SEK-Einsatz

Berlin (dpa/bb) - Ein 17-Jähriger hat in Berlin mit einer mutmaßlichen Waffe hantiert und damit einen SEK-Einsatz ausgelöst. Später wurden bei dem Jugendlichen insgesamt...

Klappstuhl statt Fahrstuhl: Vier Monate ohne Lift

Margret G.* lebt in Marzahn in einem Plattenbau im 9. Stock. Nach mehreren Krankheiten und Operationen ist sie auf einen Rollstuhl und damit auch auf den Aufzug im Haus angewiesen.

Streit zwischen Mann und Jugendlichen in U-Bahn: Notbremsung

Berlin (dpa/bb) - Nach einer Schlägerei zwischen einem 39 Jahre alten Mann und einem 16-Jährigen ist eine U-Bahn im Berliner Bezirk Marzahn-Hellersdorf zum Nothalt...

Nachbarschaftsfest auf der Promenade

Am Samstag, dem 21. Mai von 14 bis 18 Uhr lädt das Bündnis für Demokratie und Toleranz am Ort der Vielfalt alle Anwohner des Bezirkes zum Marzahner Nachbarschaftsfest auf der Marzahner Promenade/Victor-Klemperer-Platz ein.

Zeit der Solidarität

Tausende Freiwillige gesucht für Berlins zweite Erhebung von obdachlosen Menschen – auch Marzahn-Hellersdorf ist dabei. Für die zweite Zählung und Befragung obdachloser Menschen in der Nacht vom 22. zum 23. Juni werden ab sofort berlinweit Tausende Freiwillige gesucht.

Stromausfall in Teilen von Hellersdorf und Marzahn

Berlin (dpa/bb) - In Teilen von Hellersdorf und Marzahn ist am Dienstagabend der Strom ausgefallen. Die Störung soll bis 22 Uhr behoben werden, wie...

Springpfuhl will „Inklusives Quartier“ werden

Anfang April eröffnete Bezirksstadträtin Juliane Witt im Alten Rathaus Marzahn zusammen mit Paul Fuhrmann von der Gruppe Nachhaltige Erneuerung der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung, Bauen und Wohnen sowie Constance Cremer, Geschäftsführerin der STATTBAU GmbH die Ausstellung „Inklusives Quartier Marzahn Springpfuhl/Südspitze“.

„Herzkasper“ – Musikalische Lesung mit Dirk Zöllner und Andrè Drechsler

Am 19. Mai um 20 Uhr gibt es in der Bezirkszentralbibliothek „Mark Twain“, Marzahner Promenade 55 besonders prominenten Besuch: Dirk Zöllner und Andrè Drechsler präsentieren ihre Musikalische Lesung

Wikingerfest – im Garten der Sinne

Am 7. Mai , in der Zeit von 14 bis 18 Uhr steigt das Wikingerfest im Garten der Sinne des Vereins MITTENDRIN leben e.V., in der Wodanstraße 40.

Jetzt grasen wieder Schafe in der Weiherkette

Seit dem vergangenen Dienstag weiden wieder Schafe in der Hönower Weiherkette. Insgesamt 70 Tiere starten zunächst mit der Beweidung auf einer Fläche und werden im Wechsel anschließend auch auf den anderen Weideflächen grasen.

Polizei nimmt mutmaßlichen Drogenhändler fest

In Marzahn ist die Polizei gegen mutmaßliche Drogenhändler vorgegangen.

Frühlingsfest am Otto-Rosenberg-Platz

Am 4. Mai, in der Zeit von 15 bis 18 Uhr, laden die Mitglieder der Austauschrunde Bitterfelder und Otto-Rosenberg-Straße zum Frühlingsfest am Otto-Rosenberg-Platz ein.

Autounfall: 78-Jähriger schwer verletzt

Ein 78 Jahre alter Autofahrer ist in Berlin-Marzahn bei einem Unfall schwer verletzt worden. Der Mann fuhr nach Angaben der Polizei am Samstagnachmittag aus einer...

Taxifahrer schießt im Streit mit Schreckschusswaffe

Im Streit mit zwei Fahrgästen hat ein Berliner Taxifahrer zu einer Schreckschusswaffe gegriffen. Der 72-Jährige schoss in Richtung der drei Kunden, nachdem sie das Auto...

Räuber-Trio flieht ohne Beute

Drei unbekannt gebliebene Männer versuchten heute früh in Hellersdorf einen Geldausgabeautomaten aufzusprengen - vergeblich.  Gegen 5 Uhr hörten Zeugen in der Janusz-Korczak-Straße einen lauten...

Mann will Haftbefehl entgehen und stürzt von Balkon

Beim Versuch sich einem Haftbefehl zu entziehen, ist ein 27 Jahre alter Mann von einem Balkon aus der fünften Etage gestürzt. Wie die Polizei am...

Unfall in Marzahn: Kind gestorben

Eine Woche nach einem schweren Verkehrsunfall in Marzahn ist ein elfjähriges Kind gestorben. Es erlag am Samstag seinen lebensbedrohlichen Verletzungen, wie die Polizei am Dienstag...

Verletzte nach Brandstiftung

Nach mehreren Feuern in Berlin ermittelt die Polizei wegen Brandstiftung. Im Pillnitzer Weg in Spandau geriet am Freitagabend Sperrmüll im Eingangsbereich eines Wohnhauses in Brand,...

Geldautomat in Marzahn gesprengt

Unbekannte haben einen Bankautomaten in Marzahn gesprengt.

Marzahn und Neukölln: Erneut Brände in Hochhäusern

Nachdem es in Berlin in den letzten Wochen gehäuft zu Hochhausbränden aufgrund mutmaßlicher Brandstiftung kam, haben in der Nacht auf Freitag erneut drei Kinderwagen in einem Wohnhaus in Mahrzahn gebrannt.

Kellerbrand im Elfgeschosser

Im Keller eines Hochhauses in Hellersdorf hat es in der Nacht zum Donnerstag gebrannt. Wie ein Sprecher der Feuerwehr sagte, waren drei Hausaufgänge des...

Kind angefahren und lebensgefährlich verletzt

Ein Kind ist in Marzahn von einem Auto angefahren und dabei lebensgefährlich verletzt worden.

Brand in Wohnheim: Ein Mensch lebensgefährlich verletzt

Bei einem Feuer in einem Wohnheim in Marzahn ist am Dienstagabend ein Mensch lebensgefährlich verletzt worden.