1 C
Berlin
Samstag, 27. November 2021
-Anzeige-
Online Banner-gelb
Start Kiez-News Friedrichshain-Kreuzberg

Friedrichshain-Kreuzberg

Im Kampf gegen die Wegwerfgesellschaft

Die Fotoausstellung "Footprints - Nachhaltige Geschichten" hat im neuen VHS-Standort an der Bergmannstraße ihre dauerhafte Heimat gefunden. Die Ausstellung zeigt Menschen, die der Wegwerfgesellschaft die Stirn bieten.

Sperrmüllaktionstag in Kreuzberg

Am 20. November 2021 steht ein BSR-Fahrzeug an der Reichenberger Straße und sammelt Sperrmüll ein.

Friedrichshain-Kreuzberg: Lebensraum für Wildbienen

Das Bienensterben durch Klimawandel und immer weniger Blühpflanzen entwickelt sich dramatisch. Friedrichshain-Kreuzberg schafft fokussiert Lebensraum für Wildbienen durch die Errichtung von Bienenflächen.

Spielplatz in der Böcklinstraße wird neu

Der Spielplatz Böcklinstraße in Friedrichshain wird neugestaltet. Es entstehen zuerst zwei neue ebenerdige Spielflächen.

Friedrichshain: Parkzonen wurden erweitert

Die Parkzonen „Arena Nord“ und „Arena Süd“ in Friedrichshain wurden erweitert. Ab sofort drohen Verwarnungsgelder für Parker ohne Berechtigung auf Basis des neuen Bußgeldkatalogs.

Herbstfest der Jugendkunstschule in Kreuzberg

Die Jugendkunstschule FRIXBERG lädt alle Interessierten zum Herbstfest am 12. November 2021 ein.

Friedrichshain: „Berliner Schnauze“ ist wieder da

Das Berliner Schnauze Theater hat nach fast einem Jahr Corona-Pause den Spielbetrieb wieder aufgenommen.

Friedrichshain-Kreuzberg: BVV-Vorstand gewählt

In Friedrichshain wurde der Vorstand der Bezirksverordnetenversammlung gewählt. Die neuen Bezirksamtsmitglieder stehen noch aus. Die Bezirksverordnetenversammlung (BVV) Friedrichshain-Kreuzberg kam am Donnerstagabend (4. November 2021)...

Fußgängerzone Lausitzer Platz wird weiterentwickelt

Ab sofort können Anwohner und Interessierte sich an den Planungen für die neue Fußgängerzone am Lausitzer Platz beteiligen.

Babys lassen Bäume wachsen

Projekt des Bezirksamts Friedrichshain-Kreuzberg "Aus Abfall werden neue Werte" hat einen erfolgreichen Abschluss gefunden. Die Reduktion der Müllmengen ist für das Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg ein wichtiges...

Geschützter Radweg auf der Lichtenberger Straße

Der neue geschützte Radweg auf der Lichtenberger Straße soll bis Ende November fertig sein. Für die Entwicklung seiner Radanlagen wurde der Bezirk jetzt ausgezeichnet. 

Blühende Schulhöfe in Friedrichshain-Kreuzberg

Aktion vom Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg fördert begrünte Schulhöfe, um Kindern Achtsamkeit für urbanes Grün näherzubringen.  Neue Bäume und Sträucher verschönern nun einige Grundschulhöfe im Bezirk. Die...

Friedrichshain: Hilfe für bedrohtes Kiezbüro

Das Projekt GreenKiez ist Berliner Landessieger beim Deutschen Nachbarschaftspreis. Die Initiative widmet den Preis dem Kiezbüro im Samariterkiez in Friedrichshain. Die Initiative GreenKiez ist diesjähriger...

Friedrichshain-Kreuzberg: Wieder standen Autos in Flammen

In der vergangenen Nacht ist es in Friedrichshain und Kreuzberg wieder zu Fahrzeugbränden gekommen. Die Polizei ermittelt.  Gegen 5.10 Uhr bemerkte ein vorbeifahrender Passant einen...

Friedrichshain: Danneckerstraße wird zur Fußgängerzone

Die Danneckerstraße am Friedrichshainer Rudolfplatz wird dauerhaft in eine Fußgängerzone umgewandelt. Das gab das Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg heute bekannt. Damit ist die Straße am Rudolfplatz...

Friedrichshain: Neue Pläne für Straßenbahn

Die Neubaustrecke der Straßenbahnlinie 21 zum Ostkreuz soll die umliegenden Wohngebiete in Friedrichshain-Kreuzberg und Lichtenberg besser an die Bahn anbinden. Knapp 900 Einwendungen im Bürgerbeteiligungsverfahren...

Friedrichshain-Kreuzberg: Rüge für Bürgermeisterin

Das Bezirksparlament von Friedrichshain-Kreuzberg hat Bürgermeisterin Monika Herrmann gerügt. Der Grund ist der Umgang mit einem Tierpfleger im Viktoriapark. Der CDU-Bezirksverordnete Timur Husein hatte im...

Freie Fahrt für Radler am Südstern

Bis zum 15. November werden die Fahrradstraßen zwischen Südstern und Mariannenplatz fertiggestellt. Bereits im Juli 2020 begann die Einrichtung des Fahrradstraßenkorridors auf dem Abschnitt zwischen...

Friedrichshain: Fußgängerzone Krautstraße bleibt

Das Verwaltungsgericht genehmigt die autofreie Zone. Zuvor hatte eine Anwohnerin einen Eilantrag gegen die Fußgängerzone eingereicht.  Die Fußgängerzone an der Krautstraße in Friedrichshain darf nun...

Kreuzberger Wein sucht Namen

Kreuzberg ist für vieles bekannt, aber nicht unbedingt für seinen Wein. Dabei wird bereits seit einigen Jahrzehnten Wein im Viktoriapark angebaut. Durch die Städtepartnerschaft...

Obdachlosencamp am Ostbahnhof angezündet

Am späten Sonntagabend kam es zu einem Feuer im Obdachlosen-Camp an der Koppenstraße unter der Bahnbrücke am Ostbahnhof. Gegen 22 Uhr wurde das Obdachlosencamp in...

Anwalt will Räumung der Köpi-Wagenburg verhindern

Am 15. Oktober soll der Wagenplatz an der Köpenicker Straße 137 in Mitte geräumt werden. Während die Bewohner in den vergangenen Tagen die Zäune...

Friedrichshain-Kreuzberg im Kampf gegen den Müll

Anlässlich des "World Cleanuo Days" belohnt das Bezirksamt den Einsatz freiwilliger Gruppen für saubere und lebenswerte Kieze. 

Friedrichshain-Kreuzberg: Schulstraßen sollen kommen

Nach schwerem Unfall an der Hausburgschule will das Bezirksamt Schulstraßen vor Grundschulen einrichten.  Für mehr Verkehrssicherheit im Umfeld von Grundschulen plant das Bezirksamt die Einrichtung...

Tiergehege in Kreuzberg: Bürgermeisterin Monika Herrmann unter Druck

Monika Herrmann, Bezirksbürgermeisterin von Friedrichshain-Kreuzberg, steht in der Kritik. In einer Sondersitzung beriet die Bezirksverordnetenversammlung über einen Missbilligungsantrag gegen die Grünen-Politikerin. Der Grund: der...

Beliebte Beiträge