Start Kiez-News Seite 197

Kiez-News

Der lange Arm der Obrigkeit

Ausstellung: Freiheit und Zensur im DDR-Film. Eine Plakatausstellung zum Thema „Freiheit und Zensur – das Filmschaffen in der DDR zwischen Anpassung oder Opposition“ wird am...

Ein Zeichen für Menschlichkeit

Ehrenamt: Bürgermeister dankt Flüchtlingshelfern. Bezirksbürgermeister Helmut Kleebank bedankte sich mit einem Empfang im Bürgersaal des Rathauses für das Engagement von rund 120 Ehrenamtlichen und würdigte...

Baerwaldbad soll wieder aufmachen

Das Bezirksamt soll umgehend dafür Sorge zu tragen, dass der reguläre Betrieb des Baerwaldbades bis zum 4. April wieder aufgenommen wird. Das hat die...

Familienfreundliche Arbeitgeber gesucht

In Treptow-Köpenick erhalten Unternehmen in diesem Jahr erneut die Chance, sich an dem bezirklichen Wettbewerb „Familienfreundliche Unternehmen“ zu beteiligen. Sie können zeigen, wie familienfreundliche...

Zehn neue Stadtteilmütter

Soziales: Bezirksamt lobt Beitrag zur Integration. Zehn Frauen haben ihre Ausbildung zur Stadtteilmutter erfolgreich absolviert. Sie haben sich ausbilden lassen, um Familien ihrer eigenen Community...

Frühblüher sind gepflanzt

Grünanlagen: Bezirk macht sich frühlingsfrisch. Die ersten Stiefmütterchen, Primeln, Hyazinthen und Tulpen wurden in der vergangenen Woche noch vor Ostern eingepflanzt. 600 Stück gab es...

Partner fürs Feriendiplom

Mit Beginn der Sommerferien startet zum elften Mal das Projekt: „Zukunftsdiplom für Kinder in Marzahn NordWest“. Kinder im Grundschulalter erkunden ihr Lebensumfeld und lernen...

Tennis für jedermann

Sport: Kostenloses Angebot an der Harbigstraße. Auch in diesem Jahr stehen die in der Harbigstraße 34, zwischen Waldschulallee und Maikäferpfad, gelegenen Tennisplätze der Bevölkerung für...

Das Myfest kann kommen

Rechtsstreit: Anwohner scheitert mit Klage. Immer größer ist das Myfest in den letzten Jahren geworden. Ist die Massensause, die nach Angaben der Organisatoren künftig deutlich...

Gut beraten rund um die Pflege

Soziales: Jetzt drei Stützpunkte in Reinickendorf. Im Dominikus-Krankenhaus in der Kurhausstraße eröffnete kürzlich ein neuer Pflegestützpunkt. Auf der Einweihungsfeier dankte Gesundheitsstadtrat Uwe Brockhausen (SPD) der...

Drei Heime in Friedenau

Flüchtlinge: Informationen über neue Unterkünfte. In Friedenau hat die zweite Informationsveranstaltung über Flüchtlingsheime stattgefunden. Bezirksbürgermeisterin Angelika Schöttler (SPD) informierte über den aktuellen Sachstand. Die Notunterkunft...

Brandnacht in Buch

Feuerwehr: Einsätze in Laubenkolonien. Gleich sechsmal in zwei Stunden musste die Feuerwehr in Pankow ausrücken, weil es nachts in Buch brannte. Unbekannte legten u.a. in...

Aktionstag für Städtebau

Förderung: Anmeldung für Gemeinden bis 31. März. Am 21. Mai findet der zweite „Tag der Städtebauförderung“ statt. Darauf weist der SPD-Bundestagsabgeordnete Swen Schulz hin. Städte...

SPD wirft Henkel Aktionismus vor

Forderung: Sicherheitskonzept für Gebiet an U1. Die jüngsten Polizeieinsätze in der Rigaer Straße hält die SPD-Fraktion in der Bezirksverordnetenversammlung für unverhältnismäßig und kontraproduktiv. „Innensenator Henkel...

Vorzeitig schuldenfrei

Die Senatsverwaltung für Finanzen hat die Jahresabschlüsse der Bezirkshaushalte für 2015 veröffentlicht. Danach erzielt Pankow ein positives Ergebnis von 7,356 Millionen Euro. „Dies ist...

Wenn alle Brünnlein fließen

Saisoneröffnung: Wasserspiele am Netz. Vergangenen Donnerstag wurde am Modernen Brunnen im Lustgarten vor dem Alten Museum die Brunnensaison in Berlin-Mitte durch Bezirksstadtrat Carsten Spallek und...

Mitte Museum bald barrierefrei

Sanierung: Haus schließt für eineinhalb Jahre. Ab 1. April schließt das regionalgeschichtliche Museum für Mitte, Tiergarten, Wedding im Wedding für eineinhalb Jahre seine Pforten. Wie...

Teure Tickets für Tiger, Jumbo und Co.

Soziales: Preiserhöhungen in Tierpark und Zoo treffen vor allem sozial Schwache. Seit Februar haben Zoo und Tierpark ihr Preissystem verändert – vor allem sozial Schwache sind...

Schwimmen mit Karin Halsch

Aktion mit den Berliner Bäder-Betrieben. Gemeinsam mit den Berliner Bäder-Betrieben organisiert die Hohenschönhausener Abgeordnete Karin Halsch (SPD) erneut einen Badenachmittag - diesmal für Kinder im...

Farbenfroher Kiez

Umwelt: 63.000 Frühjahrsblüher gepflanzt. Im Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf werden in diesem Jahr rund 63.000 Frühjahrsblüher gepflanzt. Insgesamt verschönern 36.000 Stiefmütterchen, 12.000 Hornveilchen, 8.000 Tulpen, 1.000 Primeln,...

Halteverbot in der Porzer Straße

Antrag: Parkende Autos halten Busse auf. Das Bezirksamt wird ersucht, in der Porzer Straße und im Rebenweg mittels Anordnung von einseitigen Halteverboten sicherzustellen, dass die...

Warten auf das Sanierungsgebiet

Dragoner-Areal: Gewerbetreibende fordern Planungssicherheit für das Gelände. Nichts ist in Berlin so begehrt wie bezahlbarer Wohnraum. Das Dragoner-Areal in Kreuzberg ist einer der letzten Freiflächen,...

Besser leben in den eigenen vier Wänden

Soziales: Im Märkischen Viertel ermöglicht Technik bald ein selbstbestimmtes Wohnen. Alt und pflegebedürftig und dennoch selbstbestimmt in den eigenen vier Wänden leben – so könnte es...

Sprachbücher für die Bibliothek

Spende: HOWOGE unterstützt Bildungsprogramm. Knapp 400 Bücher, die das Erlernen der deutschen Sprache auf vielfältige und anregende Weise für Kinder, Jugendliche und Erwachsene unterstützen sollen,...

Führungswechsel im Alliierten-Museum

Bernd von Kostka wird ab dem 1. April die kommissarische Leitung des AlliiertenMuseums übernehmen. Er wurde von den Mitgliedern des Vereins AlliiertenMuseum einstimmig als...