Anzeige
Start Kiez-News Seite 200

Kiez-News

Sinnfrage nicht beantwortet

Bauen: Ideen zur Neugestaltung des Ossietzkyplatzes jetzt öffentlich. Lob für den Fleiß der Studenten, doch im Kern an den Wünschen der Anrainer vorbei. So urteilten...

Köpenick: 90 neue Wohnungen

Stadtentwicklung: Baubeginn am Amtsgraben. Am Amtsgraben 1 in Köpenick rollen die Bagger. Gemeinsam mit Bezirksbürgermeister Oliver Igel (SPD) stachen Anne Keilholz und Ingo Malter, beide...

Schönster Schulgarten

Wettbewerb: 1.000 Euro locken. Der Bezirk wird erstmals einen Schulgartenpreis ausloben. „Wir möchten damit die in besonderer Weise pädagogische Arbeit verbunden mit den Gärten der...

260 Jobs in Gefahr

Das Unternehmen Redknee will Niederlassung schließen. Die SPD-Abgeordneten Burgunde Grosse und Daniel Buchholz verurteilen die Pläne des kanadischen Software-Unternehmens Redknee, seinen Standort in Siemensstadt trotz...

Behinderungen bis August

Baustelle: Bus-Haltestellen werden versetzt. Ab sofort bis August werden Arbeiten zum Neubau des nördlichen Gehweges am Brunsbütteler Damm zwischen Grünhofer Weg und Nauener Straße durchgeführt....

Fair gehandelte Rosen in Mitte

Aktion II: Berliner Frauen werden beschenkt. Die Steuerungsgruppe Fairtrade-Bezirk Mitte und das Kathedralforum St. Hedwig verbinden anlässlich des Internationalen Frauentages, am 8. März 2016 das...

Nachbarschaft neu erleben

Aktion I: Ideen für besseres Miteinander gesucht. Die Conrad-Stiftung Bürger* für Mitte ruft Bürger, Vereine sowie die sonstigen Organisationen und Initiativen des Bezirks dazu auf,...

JFE-Einweihung mit Senator

Am 7. März wird die neue Kinder- und Jugendfreizeiteinrichtung „JFE HolzHaus“ in der Gotlindestraße 38 eingeweiht. Der Stadtentwicklungssenator Andreas Geisel und Lichtenbergs Bürgermeisterin Birgit...

Erlös für die Proberäume

Musik: Kellerband-Festival in der Spirale. Das Jugend- und Kulturzentrum Spirale, Westfälische Straße  16a, veranstaltet am März, ab 18 Uhr, sein halbjährliches Kellerband-Festival – jetzt schon...

NS-Aufarbeitung per App

Geschichte: Initiative sammelt Dokumente. Die Initiative KZ-Außenlager Lichterfelde e.V. hat sich mit einem neuen Vorstand neue Ziele gesetzt: Sie plant die Erstellung einer App zu...

Andacht am S-Bahnhof

Während der Passionszeit feiern Pfarrer des Evangelischen Kirchenkreises Teltow-Zehlendorf immer donnerstags im öffentlichen Stadtraum kurze Andachten. Am 10. März, 18 Uhr, spricht Pfarrer Christian...

Avus wird gesperrt

In den kommenden Wochen wird die Polizei auf dem Sprengplatz Grunewald Munition vernichten. Die insgesamt drei jeweils mittwochs gegen 10 Uhr geplanten Großsprengungen sind...

Neues Bürgerbüro der Grünen

Kiez: Anlaufstelle für Fragen der Anwohner. Die Grünen haben am Steglitzer Damm 25 ein neues Bürgerbüro eröffnet. Es soll als Anlaufstelle für Anwohner rund um...

Frauentag im Rathaus Zehlendorf

Die Senatsverwaltung für Arbeit, Integration und Frauen lädt am Frauentag, 8. März, zu einer Fraueninformationsbörse ein. Projekte, Vereine und Organisationen stellen zwischen 16 und...

Förderung für Vereine

Jan-Marco Luczak, Bundestagsabgeordneter mit Wahlkreis in Tempelhof-Schöneberg, ruft gemeinnützige Vereine auf, sich für den „Town & Country Stiftungspreis“ zu bewerben. Projekte für benachteiligte Kinder...

Treffpunkt am Germaniagarten

Kiez: Neue Angebote im „Berliner Bär“. Nach längerer Sanierung wird der Nachbarschaftstreffpunkt „Berliner Bär“ in der Holzmannstr. 18 am 10. März um 15 Uhr wieder...

Freiwilligenagentur gesucht

Wettbewerb: 100.000 Euro ausgeschrieben. Das Bezirksamt Lichtenberg sucht ab sofort einen freien Träger für den Aufbau einer Freiwilligenagentur in und für Lichtenberg. Dazu läuft ab...

Coca-Cola streicht Jobs

Coca-Cola wird die Getränkeherstellung in Hohenschönhausen ab dem Sommer einstellen und 140 der 247 Jobs streichen. Die Entscheidung begründete eine Unternehmenssprecherin mit neuer Konzernstrategie...

Diskussion um den Kotti

Stadtleben: Hat der Platz noch eine Chance? Zunehmende Kriminalität, Verwahrlosung, Respekt- und Rücksichtslosigkeit verunsichern die Menschen am Kottbusser Tor. Brauchen wir mehr Polizei und andere...

Krieger stellt sich der Öffentlichkeit

Der Verein FÜR PANKOW lädt für den 8. März, um 18 Uhr, in das Carl-von-Ossietzky-Gymnasium in der Görschstraße 42/44 zu einem Informationsabend ein. Hauptthemen...

Bahnhof Pankow unter den Top Drei

Die Doppelstockparkplätze für Fahrräder am S-Bahnhof Pankow sind nach dreimonatigem Testlauf mit mehr als 300 Stellplätzen nun offiziell in Betrieb. Die Abstellkapazität wurde um...

400 Wohnungen für Altglienicke

Immobilien: „Stadt und Land“ baut neues Quartier. Ein großangelegtes Neubauprojekt hat das Wohnungsunternehmen „Stadt und Land“ jetzt für Altglienicke auf den Weg gebracht. Zwischen Schönefelder...

Pleite wegen Abriss

Hakenfelder Ehepaar muss Datsche auf eigene Kosten beseitigen. Das Bezirksamt hatte Annegret und Paul-Uwe Röckendorf im Februar 2013 das Wochenendgrundstück in der Siedlung am Elkartweg...

Wahlkampfthema Wirtschaftskraft

Bilanz: Lichtenbergs Wirtschaft boomt, liegt im Berlinvergleich aber noch immer weit hinten. Anlässlich der aktuellen Jahrespressekonferenz Mitte Februar präsentierte Lichtenbergs Bezirksbürgermeisterin und Wirtschaftsstadträtin Birgit Monteiro...

Neuer Investor im Quartier

Immobilien: 190 Mietwohnungen verkauft. Im April 2014 begann die Münchner Grund hier auf einem 3.944 Quadratmeter großen Grundstück an der Alex-Wedding-Straße mit dem Bau eines Wohn-...