Start Kiez-News Charlottenburg-Wilmersdorf

Charlottenburg-Wilmersdorf

Frau prallt gegen sich öffnende Autotür: Schwer verletzt

Berlin (dpa/bb) - Im Berliner Stadtteil Charlottenburg ist eine 56 Jahre alte Radfahrerin gegen eine sich öffnende Autotür geprallt und schwer verletzt worden. Bisherigen...

16-Jährige will E-Scooter stehlen und wird festgenommen

Berlin (dpa/bb) - Weil sie einen E-Scooter stehlen wollte, ist eine 16-Jährige in Berlin festgenommen worden. Wie die Polizei am Samstag mitteilte, sahen Beamte...

Betrug mit Corona-Krediten: Razzia gegen 5 Verdächtige

Berlin (dpa/bb) - Mit einer Razzia ist die Berliner Polizei gegen eine mutmaßliche Betrügerbande im Zusammenhang mit Corona-Hilfen in Millionenhöhe vorgegangen. 30 Fahnder durchsuchten...

Sicherer durch Charlottenburg-Nord

Wie kann der Norden des Bezirks lebenswerter werden? Im Rahmen des Programms „Nachhaltige Erneuerung Charlottenburger Norden“ findet der diesjährigen Tag der Städtebauförderung am 14....

Savignyplatz wegen Vermüllung abgesperrt

Wer sich dieser Tage über die Einzäunung der Grünfläche am Savignyplatz wundert: Das Bezirksamt hat entschieden, die Fläche wegen Vermüllung und Zerstörung für die...

Neue Begegnungsstätte für Krebskranke

Mit prominenten Gästen hat in Wilmersdorf das "Survivors Home" als Ort der Selbstfürsorge für Krebskranke und die Menschen in ihrem Umfeld eröffnet. "Das ist einzigartig,...

Schloßstraße: Diskussionen um Milieuschutz

Milieuschutz ist ein gefragtes Instrument, wenn es darum geht, Mieter in gefagten Wohngegenden vor Verdrängung und steigenden Mieten zu bewahren. Für den Kiez um...

Frauen schlagen Räuber mit lauten Schreien in die Flucht

Berlin (dpa/bb) - Zwei Frauen haben bei Raubüberfällen in Berlin-Charlottenburg ihren Mut gezeigt und den Täter mit lauten Schreien in die Flucht geschlagen. Es...

Klimapläne für die Mierendorffinsel

Wie kann die Mierendorffinsel klimaresilienter werden? Diese Frage soll in einem Klima-Projekt beantwortet werden. Wie kann der Bezirk sich auf die Anforderungen des Klimawandels vorbereiten...

Sommerkino im Kranzler Eck gestartet

Bevor die großen Berliner Freiluftkinos ihre Türen für Besucher öffnen, legt das Open-Air-Kino im Kranzler Eck schon einmal vor. Seit dem 29. April und noch...

Fußgängerin schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall gestern Mittag in Wilmersdorf wurde eine Fußgängerin nach Angaben der Polizei Berlin schwer verletzt. Nach den bisherigen Ermittlungen und Aussagen befuhr...

Hatun-Sürücü-Preis für drei Frauenprojekte

Drei Berliner Frauenprojekte sind mit dem von den Grünen initiierten Hatun-Sürücü-Preis ausgezeichnet worden. Der mit 1500 Euro dotierte erste Preis ging am Freitag an das...

JVA Plötzensee: Sie laufen wieder

Am 6. Mai findet der sechste 10-Kilometer-Lauf der JVA Plötzensee statt. Noch werden Helfer für das Event gesucht. Um 16 Uhr startet die inzwischen sechste...

Weinbrunnen sprudelt bald wieder

Ab dem 21. Mai können Berliner wieder gemeinsam am Rüdesheimer Platz Weine genießen.  Am 21. Mai eröffnet die diesjährige Weinbrunnen-Saison am Rüdesheimer Platz. "Ich freue...

Linksfraktion gegen Stadionneubau am Maifeld

Nachdem sich zuletzt immer mehr Politiker für einen Neubau des Hertha-Stadions auf einer Fläche nördlich vom Maifeld ausgesprochen haben, fordert die Linksfraktion im Bezirk...

Startschuss für 146 neue Wohnungen

Die Wohnungsbaugesellschaft Berlin-Mitte mbH (WBM) baut an der Quedlinburger Straße Wohnraum für Geflüchtete mit sozialer Infrastruktur. Neben 146 Wohnungen entstehen eine Kita mit etwa 60...

Inliner-Saison startet in Eissporthalle „PO9“

Ab sofort und bis zum Herbst könne Inline-Skater und Rollschuhfahrer wieder die Außenfläche der Eissporthalle "PO9" nutzen. Die überdachte Außenfläche (Halle II) der Eissporthalle Charlottenburg...

Immer mehr Politiker für Hertha-Stadion am Maifeld

Der Berliner Grünen-Fraktionsvorsitzende Werner Graf hat sich wie zuvor auch Sportsenatorin Iris Spranger (SPD) für ein neues Hertha-Stadion am Rande des Maifelds ausgesprochen. "Ich habe...

Waldfriedhöfe bleiben geschlossen

Die Waldfriedhöfe Stahnsdorf und Güterfelde sind auch weiterhin für Beuscher gesperrt. Nach den Stürmen Ende Februar wurden auf den Waldfriedhöfen Stahnsdorf und Güterfelde Schäden an...

Autos brennen in Charlottenburg

In der vergangenen Nacht brannte es in Charlottenburg, Halensee und Wilmersdorf an insgesamt sieben Örtlichkeiten. Gegen 1.30 Uhr rückte die Feuerwehr in die Gervinusstraße...

Nur eine Spur für Autos in Kantstraße

Der Senat sich für ein neues Verkehrskonzept für die Kantstraße entschieden. Zwischen Joachimsthaler und Wilmersdorfer Straße soll die rechte Fahrspur zu einem geschützten Radfahrstreifen...

Hilfe für Ukraine-Flüchtlinge: Konzert und Lesung

In der kommenden Woche finden in Charlottenburg-Wilmersdorf zwei Veranstaltungen zur Unterstützung ukrainischer Kriegsflüchtlinge statt. Das Solidaritätskonzert „Ukraine in Flammen“ mit begleitender Lesung wird am 26....

Müll in Parks: Die Kosten steigen

Die Müllberge in Parks und auf Spielplätzen verschlingen immer mehr öffentliche Gelder. Umweltstadtrat Oliver Schruoffeneger fordert ein strenges Pfandsystem für To-Go-Verpackungen. Die Auswertung der Ausgaben...

Hertha-Block in Bielefeld bereits ausverkauft

Hertha BSC kann im Abstiegsduell des 32. Spieltages der Fußball-Bundesliga bei Arminia Bielefeld auf die Unterstützung eines vollen Gästeblocks setzen. Nachdem bereits am Dienstag alle...

Lebensgefährlich verletzter Mann gefunden

Ein 35-jähriger Mann ist in Berlin lebensgefährlich verletzt worden. Passanten riefen in der Nacht zum Montag die Feuerwehr und die Polizei zum Luisenplatz, nachdem sie...