1 C
Berlin
Samstag, 27. November 2021
-Anzeige-
Online Banner-gelb
Start Kiez-News Charlottenburg-Wilmersdorf

Charlottenburg-Wilmersdorf

Wilmersdorf: Ausstellung erinnert an Reichspogromnacht

Am 9. November jährt sich die Reichspogromnacht zum 83. Mal. Die Arbeitsgruppe Gedenken Duisburger Straße erinnert mit einer Themen-Ausstellung an 59 damals deportierte und...

Ein Weihnachtsbaum für den Breitscheidplatz

So langsam wird es weihnachtlich in Berlin. Am Breitscheidplatz zum Beispiel, wo heute bereits ein Weihnachtsbaum aufgestellt wurde. Die 1,6 Tonnen schwere und rund...

Stadtbad Charlottenburg: Neue Halle bleibt geschlossen

Der Sanierungsbedarf bei den Berliner Bädern ist weiterhin groß. Nun sorgt die dauerhafte Schließung der Neuen Halle des Stadtbads Charlottenburg für Ärger. Wie die Berliner...

Grunewald: Menschen antisemitisch beleidigt

Die Leiterin und ein Mitarbeiter eines jüdischen Kindergartens sind antisemitisch beleidigt worden. Eine unbekannt gebliebene Frau hat die Leiterin und den Mitarbeiter eines jüdischen Kindergartens...

Wilmersdorf: Olivaer Platz hat neues Gesicht

Mehr Durchblick und weniger Hindernisse: Die Neugestaltung des Olivaer Platzes in Charlottenburg-Wilmersdorf ist abgeschlossen. Nach zehnjährigen Planungs- und Diskussionsrunden wurde im Jahr 2019 mit der...

Messerangriff in Wilmersdorf: Polizei sucht Zeugen

Bei einem Messerangriff in Wilmersdorf ist eine Frau lebensbedrohlich verletzt worden. Die Polizei sucht nach Tatzeugen. Laut Polizei ereignete sich die Tat am 4. September...

Wilmersdorf: Die Eislauf-Saison fällt aus

Das Horst-Dohm-Eisstadion in Wilmersdorf steht in der Eissportsaison 2021/2022 nicht zur Verfügung. Der Grund sind technische Mängel.  "Die umfangreichen Sanierungsarbeiten im technischen Bereich des Horst-Dohm-Eisstadions,...

Weihnachtsmarkt vor dem Schloss Charlottenburg fällt aus

Beliebter Markt fällt auch im zweiten Winter der Pandemie aus. FDP-Fraktion kritisiert Restriktionen des Senats. Nicht nur für den Veranstalter des beliebten Weihnachtsmarkts vor dem...

Nach Überfall in Grunewald: Polizei sucht Zeugen

Zwei Verletzte in Grunewald: Wer war in der Nacht vom 2. zum 3. Oktober auf dem Drachenfliegerberg und kann Angaben zum Täter machen? Zu den...

Berlin-Wahl: Bezirke zählen Stimmen neu aus

Nach dem Chaos beim Superwahltag am 26. September sind die Stimmen für die Wahl zum Berliner Abgeordnetenhaus  in Wahlkreisen in Reinickendorf und Charlottenburg-Wilmersdorf neu...

Berlin feiert 100 Jahre Avus

Rennpiste und Stadtautobahn: Am 24. September wird die Avus 100 Jahre alt. Bis 20 Uhr wird an der Nordkurve der früheren Rennstrecke ein Festprogramm geboten....

Zoo Berlin bekommt rettende Finanzspritze

Dem Zoo droht wegen der Corona-Einbußen die Pleite. Jetzt will das Land Berlin die Institution mit 16,5 Millionen Euro unterstützen. Monatelange Schließzeiten und ausbleibende Besucher...

Charlottenburg: Neues Quartier am Dreieck Funkturm

Das Autobahndreieck Funkturm wird ab 2024 umgebaut. Rundherum wird ein neues Viertel zum Wohnen und Arbeiten entstehen. Zuvor muss das 152 Hektar große Entwicklungsgebiet aber...

Schloss Charlottenburg bekommt gläsernes Besucherzentrum

Moderner Glasbau vor dem Schloss Charlottenburg soll bis 2027 entstehen. Während das eine Berliner Schloss nach einigen Verzögerungen nun mit sechs Ausstellungen im integrierten Humboldt...

Rüdesheimer Platz: Der Weinbrunnen sprudelt wieder

Der beliebte Weinbrunnen auf dem Rüdesheimer Platz soll ab dem 19. Juli in die Saison starten. Das Bezirksamt hat nach eingehender Prüfung den Winzern die...

Schloss Charlottenburg: Nächste Etappe der Sanierung

Die Große Orangerie und der Theaterbau von Schloss Charlottenburg werden erneuert. Die Sanierung des Schlosses Charlottenburg geht weiter: Dächer, Fassaden und technische Anlagen der Großen...

City West: Kultursommer auf dem Breitscheidplatz

Im Corona-Sommer verlagert sich das kulturelle Leben erst recht auf die Straßen Berlins. Kultur und Musik unter freiem Himmel sollen in diesem Jahr auch...

Berlin-Westend: Demo für einen „Ort der Substanz“

Eine Gedenkplakette erinnert nun an das Wirken von Marlene Poelzig an der Tannenbergallee. Initiative kämpft weiter für einen Erhalt der Poelzig-Villa. Das markante Wohnhaus des...

Berlin-Charlottenburg: Neuer Ärger am Spreebord

Der überarbeitete Entwurf für das Quartier auf der Mierendorff-Insel erntet Kritik von Grünen, SPD und einer Anwohner-Initiative.  Entwürfe für das neue Quartier am Spreebord gab...

Nach Fusionsankündigung: Senat soll Künstlerkolonie zurückkaufen

Die Ankündigung des Regierenden Bürgermeisters, Michael Müller (SPD), bei einer Fusion der Deutsche Wohnen und Vonovia knapp 20.000 Wohnungen zurückkaufen zu wollen, weckt Hoffnungen...

Berliner Südwesten: Mehrheit für Brückenabriss am Breitenbachplatz

Eine große Mehrheit der Befragten wünscht sich einen Abriss der Brücke am Breitenbachplatz. Das ist das Ergebnis der ersten Beteiligungsphase. Der Senat verfolgt zweierlei...

Neuer Kiez für die Siemensstadt: Planungswerkstatt hat noch viele Fragen

In Architektenwürfen scheint die neue Gestalt der Siemensstadt zum Greifen nah. Aus Sicht der Planungswerkstatt Neue Siemensstadt sind aber noch viele Fragen ungeklärt. "Nachdem der...

Das Heizkraftwerk Wilmersdorf verabschiedet sich

Seine Geschichte beginnt im Jahr 1911. Doch älter als nunmehr 110 Jahre wird das markante Kraftwerk an der Stadtautobahn A100 nicht. Vattenfall nimmt das...

Corona-Lockerungen in Zoo und Tierpark Berlin

Das Aquarium öffnet exklusiv für Jahreskarteninhaber. Die Tierhäuser bleiben in beiden Einrichtungen aber weiterhin geschlossen. Rund vier Monate blieben die Türen des Aquarium Berlin geschlossen....

Berliner Siemensstadt: Der neue Kiez sucht einen Namen

In der Siemensstadt entsteht ein Ort zum Leben, Arbeiten und Forschen. Beim Namen können die Berliner mitentscheiden. Nun ruft der Siemens-Konzern dazu auf, dem neuen...

Beliebte Beiträge