Start Berlin-News Seite 491

Berlin-News

Zeitzeugen für Ausstellung zum Spreepark gesucht

Berlin (dpa/bb) - Wer kann über Erlebnisse im Berliner Plänterwald, dem heutigen Spreepark, berichten? Wer hat noch Fotos, Eintrittskarten und andere Erinnerungen? Ehemalige Besucher...

Seniorin vor Einkaufszentrum in Waidmannslust angefahren

Berlin (dpa/bb) - Eine Autofahrerin hat mit ihrem Wagen beim Verlassen des Parkhauses eines Einkaufszentrums in Berlin-Waidmannslust eine Fußgängerin angefahren und schwer verletzt. Die...

Mutter schubst Seniorin aus Bus – Schwer verletzt

Berlin (dpa/bb) - Eine Seniorin soll beim Aussteigen aus einem BVG-Bus in Berlin-Hellersdorf von einer Mutter so stark geschubst worden sein, dass sie gestürzt...

Beelitzer Festspiele zeigen Kästners «Drei Männer im Schnee»

Wer Schnee im Spätsommer erleben will, hat bei den Beelitzer Festspielen Gelegenheit. Die Kästner-Komödie «Drei Männer im Schnee» hat dort Premiere. Die Stück-Besetzung verspricht großen Spaß.

Deutlich weniger Kredite in Brandenburg vergeben

Berlin (dpa/bb) - Unter anderem wegen gestiegener Zinsen ist das Interesse an Krediten bei den Brandenburger Sparkassen deutlich gesunken. Im ersten Halbjahr vergaben die...

Nachfrage nach Fördergeldern für Lastenfahrräder sinkt

Potsdam (dpa/bb) - Die Nachfrage nach Fördermitteln für den Kauf von Lastenfahrrädern in Brandenburg ist gesunken. Von den 340.000 Euro an Fördermitteln für dieses...

Neues Projekt zeigt NS-Zeitzeugen in der virtuellen Realität

Potsdam (dpa) - Wie bewahrt man das Vermächtnis der Menschen, die noch vom Holocaust und vom Nationalsozialismus erzählen können? Eine wegweisende Ausstellung in Potsdam...

Schlager der Woche: Zeitenwende mal anders!

In der Kolumne „Schlager der Woche“ setzen sich unsere Kollegen von Schlager Radio (in Berlin u. a. auf 106,0 UKW) mit aktuellen gesellschaftlichen Themen auseinander. In...

Bericht: Herthas Uremovic soll nach Kroatien wechseln

Berlin (dpa) - Abwehrspieler Filip Uremovic wird Hertha BSC einem Medienbericht zufolge in Richtung Kroatien verlassen. Der 26-Jährige soll bereits am Dienstag, wenige Tage...

Cinespace will Streaming-Produktionen ausbauen

Der Streik der Drehbuchautoren in den USA bringt auch das traditionsreiche Studio Babelsberg in wirtschaftliche Turbulenzen. Einem großen Teil der Beschäftigten droht Kurzarbeit. Nach langem Schweigen verbreitet der neue Eigentümer nun Zuversicht.

Füchse nach Auftaktsieg zufrieden: «Hat große Aussagekraft»

Die Füchse starten mit einem Sieg in Leipzig in die Bundesliga. In Bedrängnis bewahrt das Team einen kühlen Kopf.

Verkehrssenatorin will U-Bahn nach Weißensee prüfen

Berlin (dpa/bb) - Verkehrssenatorin Manja Schreiner will den Ausbau des Berliner U-Bahn-Netzes vorantreiben und auch eine neue Linie nach Weißensee prüfen. «Zu den möglichen...

«Deutsch-Polnisches Haus» erinnert an «Besatzungsterror»

Berlin (dpa) - An die komplizierte deutsch-polnische Geschichte und die brutale deutsche Besatzung während des Zweiten Weltkriegs soll künftig ein eigenes Dokumentationszentrum in Berlin...

Milliardenverlust beim Immobilienkonzern Adler

Luxemburg (dpa) - Der kriselnde Immobilienkonzern Adler Group hat im ersten Halbjahr einen deutlichen Ergebnisrückgang verzeichnet. Mieterträge und operatives Ergebnis sanken und wegen der...

Zwei tödliche Unfälle auf den Straßen von Märkisch-Oderland

Heckelberg (dpa/bb) - Ein 31 Jahre alter Lastwagenfahrer ist im Landkreis Märkisch-Oderland gegen einen Baum gefahren und gestorben. Der Mann war am Montagnachmittag auf der...

Trüber und regnerischer Dienstag in Berlin und Brandenburg

Potsdam (dpa/bb) - Die Menschen in Berlin und Brandenburg müssen sich auf einen trüben Dienstag mit vielen Wolken und Regenschauern einstellen. Ein Tiefdruckgebiet bestimmt...

Woidke erwartet mit Strompreisreform mehr Gerechtigkeit

Die Strom-Netzentgelte sind auf dem Land am höchsten - vor allem im Norden und im Osten Deutschlands. Die Bundesnetzagentur will weniger Belastung für Regionen mit vielen Windrädern. Ein Regierungschef im Osten kämpft dafür schon länger, ein anderer im Süden lehnt es ab.

Kindergrundsicherung müsse Existenzminimum abdecken

Potsdam (dpa/bb) - Brandenburgs Sozialministerin Ursula Nonnemacher (Grüne) hat den Ampel-Kompromiss zur Einführung einer Kindergrundsicherung grundsätzlich begrüßt. Es gehe dabei um die Schaffung von...

19-Jähriger prallt mit Transporter gegen Baum und stirbt

Dannenberg (dpa/bb) - Ein 19-Jähriger ist im Landkreis Märkisch-Oderland mit einem Transporter frontal gegen einen Baum geprallt und ums Leben gekommen. Der junge Mann...

Siggelkow: Kindergrundsicherung muss beim Kind ankommen

Berlin (dpa/bb) - Für den Gründer der Kinderstiftung «Die Arche», Bernd Siggelkow, geht die geplante Kindergrundsicherung am Ziel der wirklichen Teilhabe vorbei. Man müsse...

Füchse Berlin starten in Leipzig erfolgreich in die Saison

Berlin (dpa/bb) - Die Füchse Berlin sind erfolgreich in die neue Saison der Handball-Bundesliga gestartet. Am Montagabend siegten die Füchse beim SC DHfK Leipzig...

Wegner für Verlängerung der Mehrwertsteuerermäßigung

Berlin (dpa/bb) - Berlins Regierender Bürgermeister Kai Wegner ist für eine Verlängerung der Mehrwertsteuerermäßigung in Restaurants. Das sei zwar eine Entscheidung auf Bundesebene. «Ich...

Naturschutzpreis für «Blühenden Campus» und Schulwaldprojekt

Berlin (dpa/bb) - Der Berliner Naturschutzpreis geht in diesem Jahr an die Initiatorin eines Uni-Projekts und an eine Schule in Berlin-Pankow. Ausgezeichnet wurden die...

Vor dem Brandenburg-Tag: Kabinett tagt in Finsterwalde

Cottbus (dpa/bb) - Das Brandenburger Kabinett tagt an diesem Dienstag in Finsterwalde im Elbe-Elster-Kreis. In der Reihe «Kabinett vor Ort» wollen Ministerpräsident Dietmar Woidke...

139 Eingeschleuste im Süden Brandenburgs entdeckt

Forst/Cottbus (dpa/bb) - Bundespolizisten haben am vergangenen Wochenende im Süden Brandenburgs insgesamt 139 unerlaubte eingereiste Menschen entdeckt. Vier mutmaßliche Schleuser seien vorläufig festgenommen worden,...