Start Service Seite 355

Service

Führungen durchs neue Schloss

Humboldtforum: Ab Ostern geht‘s wieder los. Aufgrund der großen Nachfrage bietet die Stiftung Berliner Schloss – Humboldtforum ab 27. März und zunächst bis 5. Juni...

Gut Ding will Weile haben

Verkehr: Nach sieben Jahren erhält der Bezirk seine erste Fahrradstraße, mit weiteren ist in nächster Zeit nicht zu rechnen. Im Januar 2009 beschloss die Bezirksverordnetenversammlung...

Bürokratie als Jobkiller

Neueinstellungen: Gesetzgebung muss einfacher werden. Die bürokratischen Hürden im Personalbereich sind so hoch, dass sie 37 Prozent der Unternehmer wesentlich daran hindern, neue Mitarbeiter einzustellen....

Theater am Prachtboulevard

Immobilien: Den Bühnen „Theater und Komödie am Kurfürstendamm“ droht die Schließung. Am Kurfürstendamm erwachte die Komödie kurz nach dem Ersten Weltkrieg. Anfang der 1920er Jahre...

Über die Brücke der Kunst

Bildung: UdK bietet Willkommensklassen und geflüchteten Studieninteressierten Chancen zum Ausprobieren. Flüchtlingskinder aus Willkommensklassen sowie Studieninteressierte, die nach Berlin migriert sind, können an der Universität der Künste...

Gäste können endlich entern

Gastronomie: Im Sommer könnte das Restaurant-Schiff „Gode Wind“ nach anfänglichen Bedenken doch eröffnen. Seit eineinhalb Jahren liegt die „Gode Wind“, eine einst als Filmkulisse gebaute...

Drei Berliner Schulen ausgezeichnet

Preis: Romain-Rolland-Gymnasium übertrug Shakespeare in die heutige Medienwelt. Zehn Schulen aus sechs Bundesländern, darunter drei aus Berlin, wurden ausgezeichnet: Der Pädagogische Austauschdienst des Sekretariats der...

Teilnehmer gesucht

Austausch: Jugendbegegnung Israel - Berlin. Das Jugendamt Charlottenburg-Wilmersdorf sucht junge Menschen im Alter zwischen 18 und 25 Jahren aus Berlin, die Interesse haben, sich aktiv...

Zwei Nuancen und ein Signal

Bauen: Am Pankower Tor geht es künftig schrittweise vorwärts. Manchmal offenbaren Kleinigkeiten die wirklich großen Veränderungen. So ist es auch beim Ergebnis der Steuerrunde zur Bebauung...

Mission Titelverteidigung

Das Schülerteam des SLZB fährt zur Handball-WM nach Rouen. Neue Trikots und eine Menge anfeuernder Worte gab es Anfang vergangener Woche für das Herren- Handball-Team...

Hundekrieg spaltet die Gesellschaft

Recht: Mit einem Trick versucht der Bezirk das Gerichtsurteil zum Gassi-Verbot am Schlachtensee auszuhebeln. Der Berliner Hundekrieg geht in die nächste Runde. Obwohl das Verwaltungsgericht...

Gewalt auf dem Stundenplan

Schulen: Bildungsstadtrat sieht Prävention auf einem guten Weg. Wie gefährlich sind Neuköllner Schulen? Während das Berliner Forum Gewaltprävention für die letzten Jahre von einem Anstieg der...

Sicheres Wandern nach Lübars

Erneuert: Moderne Steganlage im Tegeler Fließ. Gute Nachricht für alle Spaziergänger im Moorgebiet zwischen der Straße am Freibad und dem Dorf Lübars: Die Steganlage im...

Berufliche Orientierung

Behinderung: Ausbildungsplätze zum Schnuppern. Die Stephanus-Werkstätten veranstalten am 17. März, 10 bis 15.30 Uhr, in der Werkstatt Johannesstift, Wilhelmsstraße 26-30, einen „Tag der beruflichen Orientierung“....

Mutmaßliche Raser gefasst

Die beiden mutmaßlichen Unfallraser vom Tauentzien sind von der Polizei gefasst worden. Die jungen Männer fuhren in der Nacht zum 1. Februar mit über...

Die Lage christlicher Flüchtlinge

Kirche: CDU-Spitzenpolitiker in Steglitzer Gemeinde. Volker Kauder, Vorsitzender der CDU/CSU-Fraktion im Bundestag, hat die Lutherische Dreieinigkeits-Gemeinde in Berlin-Steglitz besucht, um sich bei christlichen Flüchtlingen über...

Runder Tisch für die Rigaer

Autonome: Politiker suchen nach Wegen für Deeskalation. Ob Farbbeutelattacken auf sanierte Häuser oder gewalttätige Übergriffe: Immer wieder gerät die Rigaer Straße in die Schlagzeilen. Auch in...

So schön wird die Rudower Bibliothek

Bildung: Im Ortskern entsteht ein Neubau für 1,8 Millionen Euro. Der Ortskern von Rudow wird in der nächsten Zeit eine riesige Baustelle: Die Seniorenfreizeitstätte auf dem...

Mit Spaß gegen Müll

Bezirk startet Kampagne für Sauberkeit. Kühlschränke, Fernseher, Matratzen, Sofas – einfach auf den Gehweg gestellt. Im Jahr 2015 hat die Berliner Stadtreinigung (BSR) im Auftrag...

Netzwerk gegen häusliche Gewalt gegründet

Soziales: Polizei nahm 2014 über 1.000 Fälle allein in Spandau auf. Die erschreckenden Fälle von häuslicher Gewalt, denen auch viele Spandauer Frauen und Kinder ausgesetzt...

Bauarbeiten auf der U2

Auf der U-Bahnlinie U2 starteten am Montag Bauarbeiten. Betroffen ist der Abschnitt zwischen den Stationen Ruhleben und Olympiastadion. Bis voraussichtlich 25. November wird an...

Streit um EUREF schwelt weiter

Bauen: Planungen des Investors bringen rot-grüne Zählgemeinschaft ins Wanken. Wer Christoph Götz (SPD) auf die Baupläne am EUREF-Campus anspricht, die das Bezirksamt in Verantwortung von...

Berliner haben etwas mehr Geld

Die Quote armutsgefährdeter Berliner beträgt in ganz Berlin beträgt noch 14,1 Prozent. In Berlin sind mehr Menschen von Armut bedroht als in vielen anderen Bundesländern....

Aus für alteingesessenen Revolutionär

Kiezkultur: Dem Szeneladen „M99“ in der Manteuffelstraße wurde gekündigt. Er wirkt wie aus der Zeit gefallen: Der linke Szeneladen „M99 - Gemischtwarenladen für Revolutionsbedarf in...

Zirkus künftig ohne Wildtiere

Umwelt: Berliner Senat stützt Bundesratsinitiative. Jahrelang passierte nichts zum Schutz von Zirkustieren. Nun plant der Berliner Senat, sich der hessischen Bundesratsinitiative anzuschließen. Demnach soll es...