Start Berlin-News Seite 152

Berlin-News

Landespressekonferenz bestätigt Vorsitzenden Lassiwe

Die Mitglieder der Landespressekonferenz Brandenburg berichten über Landtag, Landesregierung und Parteien. Der Vorstand wurde nun neu gewählt.

Katharina Stark mit «Shooting Stars» ausgezeichnet

Berlin (dpa) - Die Schauspielerin Katharina Stark («Deutsches Haus») ist als «European Shooting Star» ausgezeichnet worden. Die 25-Jährige wurde am Montag während der Berlinale...

Störaktionen während Auftritt von Hillary Clinton in Berlin

Bei einer Talkrunde im Berliner Theater des Westens tritt die Ex-First-Lady als Stargast auf - doch ihr Auftritt wird überschattet von Zwischenrufen aus dem Publikum.

Haftstrafe nach Vergewaltigung am Berliner Schlachtensee

Jugendliche feiern an dem beliebten Berliner See. Für eine 14-Jährige endet der Abend fürchterlich. Nun wurden ihre Peiniger verurteilt.

Profi-Vertrag für Hertha-Talent Tim Hoffmann

Berlin (dpa/bb) - Fußball-Zweitligist Hertha BSC hat Nachwuchsspieler Tim Hoffmann länger an den Verein gebunden. Der 18-Jährige habe bereits vor einiger Zeit einen ab...

Oranienburg will mehr Hilfe für Bergung von Kriegsmunition

Oranienburg (dpa/bb) - Die Stadt Oranienburg wirbt für mehr Beistand des Bundes bei der Bergung von Bomben und anderen Sprengkörpern aus dem Zweiten Weltkrieg....

Hürden-Weltrekordler Holloway sagt Start bei Hallen-Istaf ab

Berlin (dpa/bb) - Hürden-Weltrekordler Grant Holloway wird nicht wie geplant beim Istaf Indoor am Freitag in Berlin antreten. Der dreimalige Weltmeister habe seinen Start...

Berliner Arzt nach Suizid einer depressiven Frau vor Gericht

Eine Studentin litt an schweren Depressionen und wollte offenbar sterben. Der Arzt soll ihr Medikamente überlassen haben. Doch war die Erkrankte in der Lage, aus freiem Willen zu entscheiden?

Ergebnis der Befragung zu Tesla-Erweiterung wird bekannt

Grünheide (dpa) - Das Ergebnis einer Bürgerbefragung in Grünheide bei Berlin über die Pläne des Autobauers Tesla zur Erweiterung des Fabrikgeländes soll an diesem...

Berliner Senat berät über Lehrkräftemangel

Berlin (dpa/bb) - Der Berliner Senat beschäftigt sich bei seiner Sitzung heute (10.00 Uhr) mit den Überlegungen für eine Verschärfung des Hochschulgesetzes nach einem...

Martin Scorsese wird mit Goldenen Ehrenbären ausgezeichnet

Berlin (dpa/bb) - Der US-amerikanische Regisseur Martin Scorsese (81) soll heute mit dem Goldenen Ehrenbären der Berlinale für sein Lebenswerk ausgezeichnet werden. Am Dienstagnachmittag...

Berlinale-Regisseur: «Entscheidungen kommen zu mir»

Berlin (dpa) - Der südkoreanische Regisseur Hong Sangsoo lässt sich bei seinen Filmarbeiten gern inspirieren. «Alle wichtigen Entscheidungen kommen zu mir, als würden sie...

Kristen Stewart: «Wir alle haben ein kleines Monster in uns»

Hollywoodstar Kristen Stewart hat mit «Love Lies Bleeding» einen wilden und mitreißenden Liebesthriller zur Berlinale gebracht. Im Gespräch erklärt sie, was der Film über uns alle verrät.

Gedenken an Opfer von Hanau auf Berlinale-Teppich

Berlin/Hanau (dpa) - In Berlin ist während der Internationalen Filmfestspiele erneut an die Opfer des rassistischen Anschlags von Hanau gedacht worden. Auf dem roten...

Jahrestag des Ukraine-Krieges: Streit um Foto-Aktion

In wenigen Tagen jährt sich der Tag zum zweiten Mal, an dem der russische Angriffskrieg auf die Ukraine begann. Das Entsetzen hält an - der Protest auch.

Streit um Länderfinanzausgleich: Klage «existenzbedrohend»

Jahr für Jahr fließt viel Geld von finanzstarken Bundesländern in die Kassen der sogenannten Nehmerländer. Doch aus Sicht des reichen Bayern soll damit bald Schluss sein. Die betroffenen Länder wehren sich nun gegen die Klage des Freistaats.

Trinkgelage bei Schwarz-Rot? – Fraktionen weisen das zurück

CDU- und SPD-Fraktionsvorstand haben sich zu einer Klausur getroffen. Gab es danach ein Trinkgelage bis tief in die Nacht? Beide Parteien weisen das zurück.

Streit zwischen Hertha und Bobic: Kündigung rechtmäßig

Im Rechtsstreit zwischen Hertha BSC und Fredi Bobic gibt es einen ersten Beschluss. Die Klage des 52-Jährigen gegen seine ordentliche Kündigung wird abgewiesen. Doch es geht weiter.

Senat fördert Mobile Stadtteilhilfe: Drei Millionen pro Jahr

Auch die nächsten zwei Jahre sollen mobile Beratungsangebote eine Ergänzung zu Berlins standortgebundenen Projekten bieten. Die Finanzierung ist nach Angaben der Sozialverwaltung gesichert.

95-Jährige wird bei Kremmen aus Auto geschleudert und stirbt

Kremmen (dpa/bb) - Eine 95 Jahre alte Beifahrerin ist bei einem Unfall bei Kremmen (Landkreis Oberhavel) aus einem Auto geschleudert worden und ums Leben...

Pizza soll Hausbrand ausgelöst haben – 13 Mieter evakuiert

Birkenwerder (dpa/bb) - Eine aufgewärmte Pizza hat am Sonntagabend in Birkenwerder (Landkreis Oberhavel) mutmaßlich zum Brand vom Dach eines Wohn- und Geschäftshauses geführt. Insgesamt...

Neue Regeln für Tierheime: Halter mindestens 18 Jahre alt

Potsdam (dpa/bb) - Tiere aus Tierheimen dürfen in Brandenburg ab sofort nur noch an Menschen ab 18 Jahren vermittelt werden. Das ist Teil des...

Beifahrer stirbt nach Zusammenstoß von Autos in Bernau

Bernau (dpa/bb) - Ein 82 Jahre alter Mann ist an den Folgen eines Autounfalls in Bernau gestorben. Er war bei dem Unfall am 9....

Betrug durch Schneeballsystem? Drei Männer vor Gericht

Hunderte Anleger zahlten jeweils mindestens 50.000 Euro ein. Rund 321 Millionen Euro wurden insgesamt eingesammelt. Doch die hohen Renditen, die ein Unternehmensverband versprach, flossen nicht.

Staatssekretärin: Lausitz braucht «frisches Blut»

Mit dem Kohleausstieg 2038 wird es mehr Arbeitsplätze in der Lausitz geben als wegfallen. Das ist das Ergebnis einer Begleitstudie zum Strukturwandel. Ein Erfolg, aus dem auch ein Problem erwächst.