Berlin-News

Auto in Schlachtensee gestürzt: Ein Mensch tot

Berlin (dpa/bb) - Ein Mensch ist im Berliner Bezirk Steglitz-Zehlendorf ums Leben gekommen, nachdem er in einem Auto in den Schlachtensee gestürzt war. Die...

Humboldt-Uni erstattet nach Räumung Anzeige

Berlin (dpa/bb) - Nach der Räumung des besetzten Gebäudes der Humboldt-Universität in Berlin will die Hochschule Strafanzeige stellen. Das teilte eine Sprecherin am Freitagabend...

Umfrage: SPD und CDU in Brandenburg gleichauf hinter AfD

Die Landtagswahl in Brandenburg rückt näher. Eine neue Umfrage signalisiert ein spannendes Rennen. Die AfD liegt weiter vorn. Wie sieht es für SPD und CDU aus?

Fan-Randale vor Final Four der Basketball-Euroleague

Auch im Basketball geht es in Berlin an diesem Wochenende um eine Trophäe. Vor den Halbfinals am Freitagabend muss allerdings die Polizei eingreifen.

Demonstration vor Humboldt-Uni zeigt Solidarität mit Juden

Berlin (dpa) - Als Reaktion auf die Besetzung der Humboldt-Universität haben am Freitagabend laut Polizei etwa 150 Menschen an einer Kundgebung gegen Antisemitismus vor...

Bündnis Sahra Wagenknecht gründet sich in Brandenburg

Schwedt (dpa/bb) - Die neue Partei Bündnis Sahra Wagenknecht (BSW) will vier Monate vor der Landtagswahl einen Landesverband in Brandenburg gründen. Rund 40 Mitglieder...

Leverkusen will im Pokalfinale gegen FCK Double holen

Berlin (dpa) - Bayer Leverkusen geht drei Tage nach dem verlorenen Europa-League-Finale als klarer Favorit in das DFB-Pokalendspiel gegen den 1. FC Kaiserslautern. Der...

Berliner SPD wählt neue Doppelspitze

Berlin (dpa/bb) - Die Berliner SPD wählt auf einem Parteitag am Samstag (ab 9.30 Uhr) eine neue Doppelspitze: Neuköllns Bezirksbürgermeister Martin Hikel und Ex-Sport-Staatssekretärin...

CDU Brandenburg verabschiedet Wahlprogramm: Merz erwartet

Potsdam (dpa/bb) - Vier Monate vor der Landtagswahl verabschiedet die CDU in Brandenburg am Samstag ihr Wahlprogramm. Die Christdemokraten legen darin fest, wie sie...

Scholz ruft Klima-Hungerstreikende zum Abbruch auf

Die Menschen, die mit einem Hungerstreik eine Regierungserklärung des Kanzlers zum Klima erzwingen wollen, riskieren ihr Leben. Olaf Scholz äußert sich jetzt mit einer klaren Ansage dazu.

Rückzug: Svolt kommt doch nicht in die Lausitz

Die Lausitz sollte eine wichtige Rolle für die Batterieproduktion spielen. Doch der Markt für E-Autos und Zulieferer ist schwierig. Der Hersteller Svolt tritt nun den Rückzug an.

Abwahlantrag gegen Potsdams Oberbürgermeister

Der Druck auf Potsdams Oberbürgermeister Schubert nimmt zu. Es geht um kostenlose Tickets für Veranstaltungen. Eine Mehrheit der Stadtverordneten hat sich nun für einen weiteren Schritt ausgesprochen.

Silberbierkrug von Fürst Pückler zurück in Schloss Branitz

Der Silberbecher hatte Anfang Mai ein Bietergefecht in der ZDF-Sendung «Bares für Rares» ausgelöst. Nun ist er nach Cottbus zurückgekehrt.

Behörde warnt vor Haaren der Eichenprozessionsspinner-Raupen

Bevor sie zu Faltern werden, bilden die Raupen des Eichenprozessionsspinners Brennhaare. Für Menschen können die Härchen gefährlich werden.

Polen kämpft gegen die Ausbreitung giftiger Goldalgen

Zwei Jahre nach dem Fischsterben in der Oder haben Polens Behörden erneut giftige Goldalgen entdeckt. Sie bemühen sich nun, die Ausbreitung einzudämmen. Tote Fische wurden bislang nicht gefunden.

Landtagspräsidentin wirbt für Kultur im Grundgesetz

In Berlin werden 75 Jahre Grundgesetz und 35 Jahre Mauerfall gefeiert. Brandenburgs Landtagspräsidentin Liedtke hat beim Besuch des Demokratiefestes zwei Anliegen.

Wegner: Antisemitismus und Hass nicht durchgehen lassen

Der Umgang mit propalästinensischen Besetzern an der Berliner Humboldt-Universität sorgt für Diskussionen. Nun meldet sich der Regierende Bürgermeister zu Wort.

Polizei zieht Bilanz: Etwa 170 Besetzer waren in HU-Gebäude

Berlin (dpa/bb) - Bei der Räumung des besetzten Gebäudes der Humboldt-Universität hat die Polizei am Donnerstagabend etwa 170 propalästinensische Aktivistinnen und Aktivisten herausgeführt. Davon...

Vor Landespokalfinale: Makkabi will sich keinen Druck machen

Im Vorjahr zog Makkabi Berlin durch den Landespokal-Erfolg als erster jüdischer Club in den DFB-Pokal ein. Jetzt steht das Team wieder im Finale und gibt sich ganz locker.

Feuerwehreinsatz in Berliner Charité: Batterie explodiert

Erst vor wenigen Tagen hat ein defekter Akku einen Brand in einer Wohnung ausgelöst. Nun muss die Feuerwehr zu einer Klinik ausrücken.

Großer Respekt für HU-Präsidentin von Blumenthal

Der Umgang von Universitäten mit propalästinensischen Protesten ist schwierig. Für die Duldung der Besetzung an der Humboldt-Uni und den Dialog gibt es auch Lob.

Pergamonmuseum will sich international präsentieren

Das Pergamonmuseum ist eines der beliebtesten deutschen Museen. Wegen milliardenschwerer Sanierung ist der Publikumsmagnet noch Jahre geschlossen. Einige Objekte sollen trotzdem sichtbar bleiben.

Forschungsfabrik für alternative Flugantriebe eröffnet

In der Lausitz wird an Technologien für klimafreundliches Fliegen getüftelt. Eine neue Forschungsfabrik ist in Betrieb gegangen.

Scholz sieht noch Hürden bei «Job-Turbo» für Flüchtlinge

Der «Job-Turbo» soll Flüchtlinge mit Bleibeperspektive schneller in Arbeit bringen. Doch das birgt Herausforderungen. Kanzler Scholz hat die Arbeitsagentur in Potsdam besucht, um mehr zu erfahren.

Verzögerung beim Versand der Briefwahlunterlagen in Berlin

Neue Panne bei der Briefwahl zur Europawahl am 9. Juni: Nach einem Fehler mit einem QR-Code führte nun ein anderes digitales Problem zu Verzögerungen.