8.3 C
Berlin
Donnerstag, 22. Februar 2024
Start Berliner Panorama Naturwesen des Jahres

Naturwesen des Jahres

Rucola: Italienerin ist Berliner Jewächs

Rucola blüht zur Zeit an allen Ecken in Berlin. Das Berliner Abendblatt kürt den schmackhaften Salat deshalb zur Stadtpflanze des Jahres 2021. Insekt des Jahres,...

Der Schleimpilz ist schlau ohne Gehirn

Der Einzeller des Jahres ist der Schleimpilz, dem Intelligenz nachgewiesen wurde. Als größter Einzeller der Welt hat er es ins Guinness-Buch der Rekorde geschafft.  Die...

Pilz des Jahres fordert Todesopfer

Der Grünling ist der Pilz des Jahres 2021. Vom Verzehr raten Mykologen mittlerweile ab. Die Deutsche Gesellschaft für Mykologie (DGfM) wählt seit 1994 den „Pilz...

Die Blume des Jahres ist in Gefahr

Der Große Wiesenknopf wurde von der Loki-Schmidt-Stiftung zur Blume des Jahres 2021 gekürt. Die Liebe zur Natur, wie sie von Loki Schmidt vorgelebt wurde, prägt...

Die Stechpalme ist der Baum des Jahres

Im Rahmen unserer Serie Naturwesen 2021 stellen wir die Stechpalme als Baum des Jahres vor Der „Baum des Jahres“ wird im November eines jeden Jahres...

Der Braune Bär und das Licht

Der Schmetterling des Jahres "Brauner Bär" fällt vielerorts der Straßenbeleuchtung zum Opfer. Schmetterlinge sind wunderschön anzusehen, stechen nicht, krabbeln nicht herum und es gibt sie...

Gemüse des Jahres: Kleines Korn ganz groß

Mais ist das Gemüse des Jahres und die weltweit wichtigste Getreidesorte. Bereits seit dem Jahr 1998 lobt der Verein zur Erhaltung der Nutzpflanzenvielfalt (VEN) ein...

Heilpflanze des Jahres: Eine echt scharfe Wurzel

Diese Schärfe hat es in sich: Schon kleine Mengen Meerrettich sind gut für die Gesundheit. Der Meerrettich hat gerade Saison. Die Kreuzblütenpflanze blüht von Mai...

Schlafmohn und seine Drogen

Um den Schlafmohn, die Giftpflanze des Jahres, kursieren viele Kuriositäten. Der Schlafmohn wurde, initiiert vom Botanischen Sondergarten Wandsbek (Hamburg), zur „Giftpflanze des Jahres“ gewählt. Auf...