19.1 C
Berlin
Sonntag, 26. September 2021
-Anzeige-
Banner

Spandau

Unbefristeter Pflegestreik in Berliner Charite und Vivantes-Kliniken Deutschland, Berlin: Beschäftigte der Berliner Krankenhäuser Charite und Vivantes fordern mehr Personal und einen TVöD. Sowie bessere Arbeitsbedingungen und ein höhere Bezahlung der Beschäftigten in Tochterfirmen. Ohne Notdienstvereinbarung werden ca. 1500 Bettengesperrt und Operationen verschoben.

Streik bei Charité und Vivantes

Mitarbeiter der Kliniken Charité und Vivantes haben in den frühen Morgenstunden ihre Arbeit für einen unbefristeten Streik und für Tarifverträge sowie personelle Entlastungen niedergelegt.  Hunderte...
Impfstatus-Arbeitnehmer

Corona-Impfstatus: Angst um sensible Daten

Wieder mal Zoff zum Thema Corona-Impfung: Diesmal geht es um die Frage: Wer darf oder wer muss wissen, wie es um meinen Impfstatus steht,...
13 neue Folgen Pittiplatsch werden zum 60. Geburtstag des kleinen Kobolds gedreht.

13 neue Folgen mit Pittiplatsch

Zum 60. Geburtstag dreht der Sender rbb 13 neue Folgen über Pittiplatsch und seine Freunde Schnatterinchen und Moppi.   Eine  neue Staffel Pittiplatsch wird derzeit in...
Neue Souldance-Show

Neue Souldance-Show im Admiralspalast

Verlosung: Tickets für die neue Souldance-Show "Candle Light Cocktail" im Admiralspalast Man nehme eine Liveband und einen DJ, dazu drei begnadete Sänger aus Gospel, Oper...
Mobilitätsgesetz gescheitert

Berliner Mobilitätsgesetz wird nicht umgesetzt

Die Koalition aus SPD, Grünen und Linke lässt das Berliner Mobilitätsgesetz scheitern. City Maut wird deshalb vorerst nicht kommen. Bis zum 22. September wird es...
Malaika Mihambo in Tokio

Malaika Mihambo beim ISTAF-Jubiläum

Olympiasiegerin Malaika Mihambo und viele weitere Topstars sind beim ISTAF, der Leichtathletik-Party schlechthin, am 12. September im Olympiastadion dabei.  Das Zuschauerkonzept steht: Bis zu 25.000...
Zitadelle Spandau

Spandau feiert die Demokratie

Dabei statt nur dafür: Unter diesem Motto startet am 3. September das Demokratiefestival Spandau. Am 3. und 4. September feiert die Partnerschaft für Demokratie Spandau...
Berlin-Festival-Of-Lights

Leuchtende Entdeckungen beim Festival Of Lights

Die beliebte Freiluftveranstaltung startet am 3. September. Berlin in anderem Licht sehen: Das Festival of Lights macht’s möglich! Zahlreiche Gebäude und Plätze in der Hauptstadt...
Golden Sonne

Goldene Sonne für Gregor Gysi und Henry Maske

Persönlichkeiten aus Politik, Medien und Tourismus erhalten am 28. August in Kalkar im Rahmen einer Gala eine „Goldene Sonne“. Persönlichkeiten aus Politik, Medien und Tourismus...
Hundesteuer-Berlin

Ein Hund gegen die Vereinsamung in Berlin

Rot-Rot-Grün will Rentner und Bedürftige von der Hundesteuer befreien. Der Corona-Lockdown hat uns mehr als je zuvor ins Bewusstsein gerufen, wie viele vereinsamte Menschen unter...
Seegefelder-Strasse-Bahnhof-Spandau

Autos? Nein danke! So wollen die Grünen Spandaus Zentrum umgestalten

Auf dem Altstädter Ring geben Autofahrer Platz an Fußgänger und Radfahrer ab. Die Seegefelder Straße wird komplett autofrei: So sieht die Vision der Grünen...
Globe Berlin

Globe Berlin zwischen Shakespeare und Schiller

Das Globe Berlin präsentiert noch bis zum  18. September Shakespeare, Schiller und Hermann Hesse. Das Berliner Abendblatt verlost Tickets. Unter dem Motto „Zorn und Zuflucht“...

Nachwuchs bei den seltenen Roten Pandas im Tierpark Berlin

Knopfaugen, eine feuchte Nase und leuchtend rostrotes Fell – Rote Pandas sind rein optisch schon eine ganz besonders niedliche Erscheinung. Und was ist noch bezaubernder...
Blick auf den Haubentaucher

Berlin Photo Week ist ein Mekka für Freunde der Fotografie

Die Berlin Photo Week lockt ab 26. August mit vielen Workshops und tollen Ausstellungen. Die Berlin Photo Week bietet vom 26. August bis 3. September...
Berlin räumt auf

Promis spenden gebrauchte Dinge im Rahmen der Aktion “Berlin räumt auf”

Bei einer Online-Auktion im Rahmen der Aktion "Berlin räumt auf" können Berliner mitbieten. Promis stellten Gebrauchtes zur Verfügung. Tausende Tonnen an guten Gebrauchtwaren werden jedes...
Neue Nationalgalerie vor Wiedereröffnung

Neue Nationalgalerie feiert Wiedereröffnung

Sechs Jahre lang wurde sie saniert. Nun feiert die von Ludwig Mies van der Rohe entworfene Neue Nationalgalerie ihre Wiedereröffnung – und das gleich...
ein großer Gelber im Stadtverkehr

BVG sucht Frauen für ihre großen Gelben

Die Berliner Verkehrsbetriebe suchen Frauen, die keine Scheu vor großen Fahrzeugen und Schichtarbeit haben Die Berliner Verkehrsbetriebe suchen Frauen, die das Steuer selbst in die...
Heinrich-Böll-Oberschule Spandau

Spandau: Neue Heinrich-Böll-Oberschule feiert Richtfest

Darauf haben die Spandauer seit drei Jahrzehnten gewartet: Zum Wochenbeginn wurde Richtfest für den Neubau der Heinrich-Böll-Oberschule gefeiert. Das Provisorium hat bald ein Ende. Der...
Die Museumszüge sind sehr beliebt

Im Museumszug zum „Klappstuhl“-Theater nach Basdorf

Niederbarnimer Eisenbahn setzt Sonderfahrten in historischen Zügen ins Berliner Umland fort. An diesem Wochenende (21. und 22. August) setzt die Niederbarnimer Eisenbahn ihre Veranstaltungsreihe „Zeitsprünge“...
Corona-Pflege-Krise

Corona: Pflege in der Krise

In der Corona-Pandemie ist gut ausgebildetes Pflegepersonal gefragter denn je. Tatsächlich aber haben etliche Kliniken und Pflegeeinrichtungen große Schwierigkeiten, genügend Fachkräfte zu finden. Das...
Der Berliner Halbmarathon findet am 22. August statt.

Berliner Halbmarathon: Endlich wieder laufen

Am 22. August findet der Berliner Halbmarathon statt, nachdem er im Frühjahr pandemiebedingt verschoben werden musste. Nun haben die Top-Athleten Streckenrekorde im Visier.  Der Berliner...

Der Zoo Berlin hofft weiter auf Rettung

Dem Zoo Berlin fehlen durch die Corona-Zeit 16,5 Millionen Euro. Diese sollen nun vom Land Berlin kommen.  Als das Leben in Berlin im vergangenen Jahr...
Spandau Freiheit

Spandau: Die Freiheit wird saniert

Im Spandauer Osten drohen Staus: In der Freiheit haben Bauarbeiten begonnen. Die wichtige Verbindung nach Ruhleben wird saniert. Zum Wochenbeginn starteten erste Arbeiten auf Teilflächen...
Spandau Südhafen

128 Millionen für das wachsende Spandau

Spandau wächst. Das bringt viele Herausforderungen mit sich. Fördermittel in Höhe von 128 Millionen Euro sollen die Wachstumsschmerzen lindern. Auch der Südhafen profitiert  von...
Berlin-Spandau-Siemensstadt

Siemensstadt und Haselhorst werden gefördert

Im Osten von Spandau stehen massive Veränderungen an. Um die Lebensqualität in Haselhorst und Siemensstadt zu sichern und zu verbessern, werden beide Kieze zu...

Neuste Artikel

Spandauer Bauprojekt

Spandau: Müll und wildes Parken im Neubaukiez

Anwohner fordern mehr Einsatz und Präsenz des Ordnungsamts im Neubauviertel Waterkant. Anwohner des Neubaugebiets Waterkant in Spandau haben sich an die Politik gewandt und um...
Flotte Berlin

Neue Lastenräder für Neukölln

Wilde Foxi, Yalla-Bike oder HIGHDI: So heißen die Lastenräder, die das Bezirksamt Neukölln in die fLotte kommunal, das kostenlose Lastenrad-Netz, einstellt. Zehn neue Lastenräder,...
Friedhof der Sozialisten

Lichtenberg: Neugestaltungen auf dem Zentralfriedhof

Neue Urnenanlagen, Gedenkraum und buddhistische Grabesstätte sollen auf dem Lichtenberger Zentralfriedhof an der Gudrunstraße entstehen. Das Büro für Stadtplanung, Landschaftsplanung und Stadtforschung „Topos“ hat ein...
Tiergehege Viktoriapark Kreuzberg

Tiergehege in Kreuzberg: Bürgermeisterin Monika Herrmann unter Druck

Monika Herrmann, Bezirksbürgermeisterin von Friedrichshain-Kreuzberg, steht in der Kritik. In einer Sondersitzung beriet die Bezirksverordnetenversammlung über einen Missbilligungsantrag gegen die Grünen-Politikerin. Der Grund: der...
Papageiensiedlung Zehlendorf

Zehlendorf: Anwohner wollen Papageiensiedlung klimaneutral machen

Der Verein Papageiensiedlung und der Bezirk Steglitz-Zehlendorf haben eine Kooperationsvereinbarung zur Erstellung eines energetischen Quartierskonzepts unterschrieben. Im gesamten Bereich der Papageiensiedlung soll unter anderem...
Ollenhauerstraße Kurt-Schumacher-Platz. IMAGO/Jürgen Ritter

Reinickendorf: Autos sollen draußen bleiben

Im Auguste-Viktoria-Kiez wollen Anwohner einen Kiezblock auf den Weg bringen. Dadurch sollen die Wohnstraßen zwischen Kurt-Schumacher-Platz und Eichborndamm vom Verkehr entlastet werden Blechlawinen und Lärm...