19.1 C
Berlin
Sonntag, 26. September 2021
-Anzeige-
Banner

Umwelt

Berlin-Charlottenburg: Sanierung des Lietzensees geht weiter

Im vergangenen Sommer sorgten Bilder eines ungewöhnlich trockenen Lietzensees für Aufsehen. Jetzt werden Wasser und Ufer renaturiert. Die im vergangenen Jahr begonnene Sanierung des Lietzensees...
Berlin räumt auf

Promis spenden gebrauchte Dinge im Rahmen der Aktion “Berlin räumt auf”

Bei einer Online-Auktion im Rahmen der Aktion "Berlin räumt auf" können Berliner mitbieten. Promis stellten Gebrauchtes zur Verfügung. Tausende Tonnen an guten Gebrauchtwaren werden jedes...

Insektensommer: Tierfreunde können wieder mitzählen

Marienkäfer, Schmetterlinge, Falter, Zikaden oder Ameisen: Auf den Wiesen, Terrassen und in den Berliner Gärten summt und brummt es gerade ordentlich. Passend zur Jahreszeit...
Waldspielplatz-Grunewald-Fischerhuettenweg

Waldspielplatz im Berliner Grunewald ist wieder offen

Nach der Erneuerung ist der Waldspielplatz am Fischerhüttenweg im Grunewald wieder offen für die Besucher. Die Anlage war in den vergangenen Monaten überarbeitet, erneuert und...
Aktionstage für Uferschutz am Plötzensee

Uferschutz am Plötzensee

Stadtnatur-Ranger wollen Badegäste in den kommenden Tagen über Uferschutz aufklären.  Obwohl das Strandbad Plötzensee täglich ab 9 Uhr seine Türen für Badegäste öffnet, nutzen viele...
Flughafensee-Berlin-Tegel

Flughafensee: Werkstatt stellt Planungen vor

Am Flughafensee scheiden sich die Geister. Eine Werkstatt klärt über den aktuellen Stand der Planungen auf. Im Auftrag des Bezirksamtes Reinickendorf erarbeitet das Planungsbüro gruppe...
Berliner Bäume brauchen Wasser

Berliner Bäume brauchen Hilfe

Die Wetterkontraste in Deutschland könnten größer kaum sein. Obwohl gewaltige Wassermassen und Regenstürme im Westen Deutschlands mehr als 170 Todesopfer forderten, warnen Experten vor...

Wanderlibelle: Starker Flattermann aus der Fremde

Die Wanderlibelle wurde zur „Libelle des Jahres 2021“ gekürt Im vorigen Sommer hat die hauptsächlich in den Tropen beheimatete Wanderlibelle erstmals auch in Deutschland für...

Fischotter: haariger Rekordhalter

Der Fischotter wurde zum Wildtier des Jahres 2021 gekürt Seit 2017 wählen die Förderer der Deutschen Wildtier Stiftung ein „Wildtier des Jahres“, auf das in...

Im Tierpark entsteht Berlins “Dach der Welt”

Zoo-Chef und Finanzsenator erläutern die  Baupläne für das Himalaya-Gebirge im Friedrichsfelder Tierpark bei einem Rundgang. Im Frühjahr 2022 wird der Tierpark Berlin seine Besucher mit...

Berlin-Spandau: Gartenparadies für Menschen und Bienen

Ein 360 Quadratmeter großes Insektenparadies steht den Bewohnern der Spandauer Wegscheider Straße nun zur Verfügung. Die Fläche ist Teil des Projekts „Treffpunkt Vielfalt – naturnahe...

Gorilla-Nachwuchs Tilla wird langsam mobil

Seit ihrer Geburt im Februar 2021 war Tilla rund um die Uhr im Körperkontakt mit ihrer Mutter,  doch nun wird der erste Gorilla-Nachwuchs im...
Parkreinigung ist Erfolgsgeschichte: Müll und Verpackungen in einem Berliner Park

Parkreinigung ist „Erfolgsgeschichte”

Volle Mülleimer, Grillreste oder liegengelassene To-go-Verpackungen: Die Müllflut in vielen Berliner Parkanlagen sorgt nicht erst seit der Corona-Pandemie für Ärger. Umso schöner ist es, wenn...

Berlin-Charlottenburg: Hilfe für Berliner Stadtbäume

Auch wenn es in den vergangenen Wochen häufiger geregnet hat, leiden Berlins Bäume und Pflanzen weiter unter Wassernot. „Rettet unsere Bäume“, eine Aktion des...
Auf Rügen wird Hering angelandet

Hering: Schwarmfisch in Gefahr

Der Atlantische Hering ist Fisch des Jahres 2021 Gewählt wurde der Atlantische Hering als Fisch des Jahres 2021 gemeinsam vom Deutschen Angelfischerverband (DAFV) und dem...

Berlin-Treptow: Bäume am Dammweg dürfen bleiben

Der Dammweg, als Zugang zum ehemaligen Spreepark und zum Eierhäuschen, wird nicht ausgebaut und verbreitert. Schon seit Jahren hatten sich Anwohner gegen einen Ausbau...
Müll Schlachtensee

Steglitz-Zehlendorf: Humorvolle Bilder gegen die Vermüllung

Am Schlachtensee und an der Krummen Lanke häuft sich der Müll. Eine kreative Kampagne soll Abhilfe schaffen. Der Müll in den Grünanlagen wird zunehmend zum...
Tegeler-See-Badeverbot

Baden im Tegeler See ist wieder erlaubt

Das Badeverbot an den Badestellen des Tegeler Sees ist aufgehoben worden. Warnhinweise bleiben aber bestehen. Darüber informiert das Landesamt für Gesundheit und Soziales (LAGeSo). „Da...

Berlin-Lichtenberg: Naturschutz zum Mitmachen

Müllsammelaktionen am Malchower See starten gleich viermal in diesem Sommer Der Verein Naturschutz Malchow ruft zusammen mit dem Straßen- und Grünflächenamt von Lichtenberg zu Müllsammelaktionen...
Flughafensee-Berlin-Tegel

Berlin-Tegel: Der Flughafensee spaltet die Anwohner

Die Ergebnisse der Bürgerwerkstatt zum Entwicklungskonzept für den Flughafensee sind jetzt im Internet einsehbar. Viele Menschen wünschten sich eine bessere Infrastruktur am Flughafensee in Tegel....

Neue Bienenvölker für Marzahner Gewerbegebiet

In Zusammenarbeit mit dem Verein Stadtbienen e. V. hat die Gewerbesiedlungs-Gesellschaft (GSG Berlin) in den letzten Monaten für zwei Bienenvölker ein neues Zuhause gefunden. Auf...

Berlin-Wedding: Safe-Hub kommt 2023

Noch in diesem Jahr soll Baustart an der Ruheplatzstraße sein. Das Himmelbeet sucht derzeit weiter nach einem geeigneten Alternativstandort.  Ein sicherer Ort für Kinder und...

Mehr Schutz für Ufer am Plötzensee

Um die Ufer am Plötzensee vor Zerstörung durch Badende zu schützen, werden nun höhere Zäune angebracht.  Schnell über den Zaun gesprungen und rein ins kühle...
Spreeufer Mediaspree Berlin Friedrichshain-Kreuzberg

Freie Ufer für alle in Berlin

Rot-Rot-Grün fordert ein durchgängiges Netz von Uferwegen in Berlin. CDU und FDP kritisieren mögliche Enteignungen privater Flächen. Endlose Spaziergänge entlang von Flüssen und Seen oder...
Tegeler-See-Blaualgen

Gefahr durch Algen: Baden im Tegeler See ist verboten

Im Tegeler See gilt ab sofort ein Badeverbot. Der Grund sind Gefahren durch Blaualgen. Das teilte das Lageso am Montag mit.  Bis zum Vorliegen neuer...

Neuste Artikel

Flotte Berlin

Neue Lastenräder für Neukölln

Wilde Foxi, Yalla-Bike oder HIGHDI: So heißen die Lastenräder, die das Bezirksamt Neukölln in die fLotte kommunal, das kostenlose Lastenrad-Netz, einstellt. Zehn neue Lastenräder,...
Friedhof der Sozialisten

Lichtenberg: Neugestaltungen auf dem Zentralfriedhof

Neue Urnenanlagen, Gedenkraum und buddhistische Grabesstätte sollen auf dem Lichtenberger Zentralfriedhof an der Gudrunstraße entstehen. Das Büro für Stadtplanung, Landschaftsplanung und Stadtforschung „Topos“ hat ein...
Ollenhauerstraße Kurt-Schumacher-Platz. IMAGO/Jürgen Ritter

Reinickendorf: Autos sollen draußen bleiben

Im Auguste-Viktoria-Kiez wollen Anwohner einen Kiezblock auf den Weg bringen. Dadurch sollen die Wohnstraßen zwischen Kurt-Schumacher-Platz und Eichborndamm vom Verkehr entlastet werden Blechlawinen und Lärm...
Spandauer Bauprojekt

Spandau: Müll und wildes Parken im Neubaukiez

Anwohner fordern mehr Einsatz und Präsenz des Ordnungsamts im Neubauviertel Waterkant. Anwohner des Neubaugebiets Waterkant in Spandau haben sich an die Politik gewandt und um...
Tiergehege Viktoriapark Kreuzberg

Tiergehege in Kreuzberg: Bürgermeisterin Monika Herrmann unter Druck

Monika Herrmann, Bezirksbürgermeisterin von Friedrichshain-Kreuzberg, steht in der Kritik. In einer Sondersitzung beriet die Bezirksverordnetenversammlung über einen Missbilligungsantrag gegen die Grünen-Politikerin. Der Grund: der...
Papageiensiedlung Zehlendorf

Zehlendorf: Anwohner wollen Papageiensiedlung klimaneutral machen

Der Verein Papageiensiedlung und der Bezirk Steglitz-Zehlendorf haben eine Kooperationsvereinbarung zur Erstellung eines energetischen Quartierskonzepts unterschrieben. Im gesamten Bereich der Papageiensiedlung soll unter anderem...