19.1 C
Berlin
Sonntag, 26. September 2021
-Anzeige-
Banner
Start Themenwelten Leben & Soziales

Leben & Soziales

Moabiter Kinderhof

Moabit: Der Kinderhof erhält einen Neubau

Mehr Platz für Kinder- und Jugendangebote soll der Neubau des Spielhauses im Moabiter Kinderhof schaffen. Der Baustart ist im kommenden Frühjahr. Eine grüne Oase mit...

Tempelhofer Feld: Festival der Riesendrachen fällt wieder aus

Berliner müssen auch in diesem September auf das Festival der Riesendrachen verzichten. Am Wochenende finden aber dennoch kleinere Aktionen auf dem Tempelhofer Feld statt.  Das...

Lichtenrade weiterhin ohne Wochenmarkt

Die CDU-Fraktion im Bezirksparlament will einen Wochenmarkt zurück in den Kiez holen. Möglicher Standort wäre die Nahariyastraße. Lichtenrade braucht einen neuen Wochenmarkt. Das zumindest fordert...

Hellersdorf: Dem Boulevard droht die Bauruine

Hochhausbau auf dem Kastanienboulevard pausiert und könnte Ziel für Vandalismus bieten. Jahrelang haben die Anwohner des Kastanienboulevards für den Abriss der Kaufhallen-Ruine auf dem Boulevard...
Studie zur Sicherheit am Kotti von der Humboldt-Universität Berlin veröffentlicht.

Studie zur Sicherheit am Kotti veröffentlicht

"Leben zwischen Dreck und Drogen": Ein Forschungsteam der Humboldt-Universität untersuchte in einer Studie das Sicherheitsempfinden der Anwohner im Kiez rund um das Kottbusser Tor.  Wie...
Spatenstich für neues Nachwuchsleistungszentrum des 1. FC Union Berlin

Union Berlin: Leistungszentrum für den Nachwuchs

Der Spatenstich zum Bau des gemeinsamen Nachwuchsleistungszentrums des 1. FC Union und der Flatow-Oberschule ist gesetzt. Der Ausbau des großen Geländes am Bruno-Bürgel Weg...
Partys im Treptower Park sollen vermieden werden

Treptower Park nachts gesperrt

Im Gartendenkmal Treptower Park sollen keine nächtlichen Partys mehr stattfinden.  Nach dem James-Simon-Park in Mitte folgt nun der Treptower Park: Um dem nächtlichen Partyvolk einen...
Schulweg

Wo hakt’s an der Rollberg-Siedlung? Ideen für sicheren Schulweg

Die Kinder der Regenbogen-Grundschule in Neukölln sollen künftig sicherer zur Schule gelangen. Für diesen sicheren Schulweg stehen dem Bezirksamt 25.000 Euro zum Jahresende für...
Pflegeheim Welle

Vierte Welle im Seniorenheim: „Wir nehmen’s, wie es kommt“

Der Alltag in den Seniorenheimen ist zurück – trotz Sorge vor der vierten Welle. Jetzt, da die vierte Corona-Welle ganz offensichtlich ins Rollen kommt, wird...
James-Simon-Park

Wie geht es weiter im James-Simon-Park?

Bis zum 31. August gilt das Aufenthaltsverbot ab 20 Uhr im James-Simon-Park. Wie es danach weitergehen soll, ist noch ungewiss. Zuletzt hatten sich ohnehin nicht...
Interkulturelles Haus Tempelhof Schöneberg

Schöneberg: Ein Haus für alle Kulturen

Nach umfangreichen Renovierungsarbeiten lädt das bezirkseigene Interkulturelle Haus in Schöneberg zum Sommerfest und Tag der Offenen Tür ein. Am Samstag, 28. August 2021 um...

Berlin-Wedding: Weitere Anlaufstelle für Drogenkranke

Im Herbst eröffnet an der Müllerstraße der zweite Drogenkonsumraum im Bezirk Mitte, die Mühlenstube. Über einen Bedarf an weiteren Drogenberatungsstellen und -konsumräumen in Mitte wird...
nachhaltigkeitsfest in neukölln

Das große Nachhaltigkeitsfest in Neukölln

Mehr als 40 Initiativen aus Neukölln und darüber hinaus laden am 21. August dazu ein, sich beim Nachhaltigkeitsfest Neukölln zum Thema Nachhaltigkeit, Umwelt- und...
Markt zum Tauschen und Verschenken für mehr Nachhaltigkeit und weniger Müll in Tempelhof-Schöneberg.

Markt zum Tauschen und Verschenken

Im Lichtenrader Naharyiakiez rückt ein Markt zum Tauschen und Verschenken die Themen Nachhaltigkeit und Abfallvermeidung in den Fokus.    Gemeinsam mit dem Bund für Umwelt und...
ein großer Gelber im Stadtverkehr

BVG sucht Frauen für ihre großen Gelben

Die Berliner Verkehrsbetriebe suchen Frauen, die keine Scheu vor großen Fahrzeugen und Schichtarbeit haben Die Berliner Verkehrsbetriebe suchen Frauen, die das Steuer selbst in die...

Berlin-Mitte: Alexanderplatz bekommt kein Riesenrad

Das Bezirksamt Mitte sieht keine Möglichkeiten, die aufkeimenden Riesenrad-Pläne am Alexanderplatz umzusetzen. London hat eins, Köln und Düsseldorf auch. Braucht nun auch Berlins Mitte ein...
Berlin-Spandau-Siemensstadt

Siemensstadt und Haselhorst werden gefördert

Im Osten von Spandau stehen massive Veränderungen an. Um die Lebensqualität in Haselhorst und Siemensstadt zu sichern und zu verbessern, werden beide Kieze zu...

Marzahn-Hellersdorf: Suchtberatung vor neuen Herausforderungen

Die Zahl der Drogenberatungsgespräche in Marzahn-Hellersdorf ist in den vergangenen Monaten enorm gestiegen. Beratungsstellen kämpfen mit vielen Problemen. Knapp zwei Jahre ist es her, das...
Lichtenberg sucht den Superstar.

Lichtenberg sucht den Superstar

Im Rahmen der U18-Wahlen geht das Karaoke Mobil mit der Demokratie Lounge im August 2021 auf Tour durch Berlin-Lichtenberg. Es wird an sieben Orten...

Wochenmarkt mit viel Kunst: SOLO-Markt

Am 9., 13. und 14. August steigen auf verschiedenen Berliner Wochenmärkten die SOLO Märkte, Events mit Performances, Workshops, geführten Touren, Konzerten, Soundinstallationen und viel...
Rathaus Zehlendorf

Zehlendorf: Ideen für neues Rathaus gesucht

Das Rathaus in Zehlendorf soll zu einem modernen Dienstleistungs- und Verwaltungsstandort erweitert und umgebaut werden. Bürger können sich einbringen. „Mit öffentlichen Angeboten wird das neue...
Thaiwiese

Wilmersdorf: Neuer Thai-Streetfoodmarkt eröffnet

Der neue Thai-Streetfoodmarkt im Preußenpark hat den Betrieb aufgenommen. Nicht nur wegen Corona gibt es einige Veränderungen. Der neue thailändische und asiatische Markt im Preußenpark...

Berlin-Wedding: Bald wieder Eislauf statt Impfungen im Erika-Heß-Stadion

Das Impfzentrum soll Ende August geschlossen werden. Vorher werden weiterhin Impfungen ohne Termin angeboten. Seit Dezember werden im Weddinger Erika-Heß-Eisstadion Impfdosen gegen das Coronavirus verteilt....
Zum ersten Mal findet auf dem Gelände der ehemaligen Bärenquell-Brauerei ein Flohmarkt statt.

Premiere für Flohmarkt in Schöneweide

Auf dem ehemaligen Gelände der Bärenquell-Brauerei in Niederschöneweide findet erstmalig wieder der Mühlenmarkt von der Sonnenallee statt.  Erst Technoclub und Biergarten, dann Wochenmarkt, jetzt Flohmarkt:...
Quartier am Humboldthain startet Bürgerdialog

Bürgerdialog zum Quartier am Humboldthain

"Offene Projektentwicklung" zum Quartier am Humboldthain ist gestartet. Bürger können Ideen einbringen.  Backsteinbauten, verlassene Gleise und das beeindruckende Beamtentor zeugen noch heute von der einstigen...

Neuste Artikel

Tiergehege Viktoriapark Kreuzberg

Tiergehege in Kreuzberg: Bürgermeisterin Monika Herrmann unter Druck

Monika Herrmann, Bezirksbürgermeisterin von Friedrichshain-Kreuzberg, steht in der Kritik. In einer Sondersitzung beriet die Bezirksverordnetenversammlung über einen Missbilligungsantrag gegen die Grünen-Politikerin. Der Grund: der...
Papageiensiedlung Zehlendorf

Zehlendorf: Anwohner wollen Papageiensiedlung klimaneutral machen

Der Verein Papageiensiedlung und der Bezirk Steglitz-Zehlendorf haben eine Kooperationsvereinbarung zur Erstellung eines energetischen Quartierskonzepts unterschrieben. Im gesamten Bereich der Papageiensiedlung soll unter anderem...
Ollenhauerstraße Kurt-Schumacher-Platz. IMAGO/Jürgen Ritter

Reinickendorf: Autos sollen draußen bleiben

Im Auguste-Viktoria-Kiez wollen Anwohner einen Kiezblock auf den Weg bringen. Dadurch sollen die Wohnstraßen zwischen Kurt-Schumacher-Platz und Eichborndamm vom Verkehr entlastet werden Blechlawinen und Lärm...
Friedhof der Sozialisten

Lichtenberg: Neugestaltungen auf dem Zentralfriedhof

Neue Urnenanlagen, Gedenkraum und buddhistische Grabesstätte sollen auf dem Lichtenberger Zentralfriedhof an der Gudrunstraße entstehen. Das Büro für Stadtplanung, Landschaftsplanung und Stadtforschung „Topos“ hat ein...
Flotte Berlin

Neue Lastenräder für Neukölln

Wilde Foxi, Yalla-Bike oder HIGHDI: So heißen die Lastenräder, die das Bezirksamt Neukölln in die fLotte kommunal, das kostenlose Lastenrad-Netz, einstellt. Zehn neue Lastenräder,...
Spandauer Bauprojekt

Spandau: Müll und wildes Parken im Neubaukiez

Anwohner fordern mehr Einsatz und Präsenz des Ordnungsamts im Neubauviertel Waterkant. Anwohner des Neubaugebiets Waterkant in Spandau haben sich an die Politik gewandt und um...