19.1 C
Berlin
Sonntag, 26. September 2021
-Anzeige-
Banner
Start Themenwelten Bauen & Wohnen

Bauen & Wohnen

Berlin-Lichtenberg: Fennpfuhlpark wird aufgehübscht

Der nördliche Eingangsbereich des Fennpfuhlparks an der Landsberger Allee soll ab Herbst neugestaltet werden. „Die verschlissenen Beläge, Stufen, Rampen, Mauern und Pflanzkübel werden entfernt. Der...
Der Hardenbergplatz in Charlottenburg

Hardenbergplatz: Bürgerbeteiligung startet

Wie soll das Areal rund um Hertzallee und Hardenbergplatz in Zukunft aussehen? Mit dieser Frage beschäftigen sich Senat, Bezirksamt und Stadtplaner seit Jahren. Nun...
Siemensstadt Berlin

Siemensstadt: Berlin und Siemens legen sich fest

Das neue Quartier in der Berliner Siemensstadt soll innovativ, nachhaltig sowie ein Ort zum Leben und Arbeiten werden. Das war lange bekannt. Mit dem...
TXL Tegel Urban Tech Republic

Flughafen Tegel: Die Zukunft kann beginnen

Die Zukunft des früheren Flughafens TXL kann beginnen. Bei einer symbolischen Schlüsselübergabe hat Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller (SPD) das Areal an die Tegel...
Der Gruselpfeiler an der Leipziger Straße ist endlich repariert.

Leipziger Straße: Gruselpfeiler ist endlich repariert

Provisorische Sicherung sorgte vier Jahre lang für mulmiges Gefühl bei Passanten und Autofahrern. Nun ist der Gruselpfeiler endlich repariert. Autofahrer auf der Leipziger Straße in...
Die Sanierung des Tempelhofer Flughafens könnte ein Generationenprojekt werden.

Tempelhof: Generationenprojekt Flughafen

Seit 15 Jahren steigen am Flughafen Tempelhof keine Flugzeuge mehr auf. Seitdem gibt es immer wieder neue Ideen für das Areal. Langfristig wird daraus...

Treptow-Köpenick: Solaranlagen für öffentliche Gebäude

Acht bezirkseigene Häuser versorgen sich jetzt mit Strom von den eigenen Dächern Die Berliner Stadtwerke haben für das Bezirksamt Treptow-Köpenick im Rahmen eines sogenannten...
Quartier am Humboldthain startet Bürgerdialog

Berlin-Wedding: Neues Quartier am Humboldthain nimmt Gestalt an

Start der offenen Projektentwicklung für das neue Quartier am Humboldthain. Viel Platz für Gewerbe und zentrale Anlaufpunkte.  Backsteinbauten, verlassene Gleise und das beeindruckende Beamtentor zeugen...

Workshopverfahren zum Pankower Tor wird verlängert

Es ist eines der meistdiskutierten Neubauvorhaben der Stadt. Nun werden die Planungen für das Stadtquartier am ehemaligen Rangierbahnhof, das Pankower Tor, immer konkreter. Insgesamt sechs...

Mietendeckel für Landeseigene

Der Berliner Senat begrenzt den Mietenanstieg für kommunale Wohnungen. Die landeseigenen Wohnungsunternehmen Degewo, Gesobau, Gewobag, Howoge, Stadt und Land sowie die WBM dürfen bis Anfang...

Berlin-Mitte: Molkenmarkt-Planung geht in die nächste Phase

Die Wettbewerbsphase für das Areal Molkenmarkt startet. Noch sucht der Senat nach Bürgervertreterinnen und -vertretern. Wie soll Berlins alte Mitte im neuen Glanz erstrahlen? Darum...
Havelmarina Spandau

Berlin-Spandau: Startschuss für neue Wohnungen an der Havel

Wo der Teufelsseekanal in die Havel mündet, sollen rund 1.000 Menschen eine neue Heimat finden. Für neun von 18 Mehrfamilienhäusern der haben jetzt die...

Zwist um Zukunft der City West dauert an

Wie soll die City West, also das Gebiet rund um Kurfürstendamm, Tauentzienstraße und Breitscheidplatz in Zukunft aussehen? Diese Frage beschäftigt nicht nur Anrainer und...
Karstadt Hermannplatz

Karstadt-Gebäude am Hermannplatz bleibt stehen

Der umstrittene Neubau des Karstadt-Gebäudes am Hermannplatz ist nun vom Tisch – stattdessen ist eine Sanierung geplant. Das Vorhaben war umstritten, nun wurde es begraben:...

Klimafreundlich und autofrei: Neuer Kiez am Landschaftspark Johannisthal

Auf dem ehemaligen Gelände der Berlin-Chemie, am Rand des Landschaftsparks Johannisthal, hat die städtische Wohnungsbaugesellschaft Howoge ein autofreies Quartier mit 314 Wohnungen, Gewerbeflächen, einer...

Berlin-Friedrichshain: Vom HO-Warenhaus zum Next-Generation-Office

UP!Berlin heißt das umgebaute Office-Center am Standort des ehemaligen Centrum Warenhauses und späteren Karstadt Galeria Kaufhof am Ostbahnhof. Für 315 Millionen Euro wurde das...

Berliner Senat diskutiert Mietendeckel

Landeseigene Wohnungsunternehmen sollen Regeln des Mietendeckels fortführen Der Berliner Mietendeckel ist gesetzeswidrig und damit unzulässig. Das hat das Bundesverfassungsgericht am 15. April entschieden – eine...

Viele Ideen für die City West der Zukunft

Nachhaltige Mobilität, Hochhäuser, eine Fußgängerzone: Ideen für die Zukunft der City West gibt es einige. Sie wurden unter anderem in zehn Leitlinien des Senats...
Maerkisches-Viertel-Berlin

Wo das Märkische Viertel aufgewertet wird

Im Märkischen Viertel laufen viele Projekte zur Aufwertung der Infrastruktur des Neubauquartiers. Einen digitalen Überblick gibt es zum Tag der Städtebauförderung. Am 8. Mai findet...
Clay-Schule Neubau

Neukölln: Der Rohbau der Clay-Schule steht

Der Rohbau der Clay-Schule in Berlin-Rudow steht. Unter Ausschluss der Öffentlichkeit wurde am 27. April der Richtkranz auf dem Gebäude gesetzt und der Richtspruch...

Mittelalterliche Latrine bleibt auf der Fischerinsel

Die Latrine kam bereits 2016  bei archäologischen Ausgrabungen zum Vorschein. Jetzt wurde sie mittels Schwerlastkran von ihrem Originalfundort in ein Zwischenlager neben der Baugrube...

Lichtenberger Beratungen zum gekippten Mietendeckel

Fragen zu den Folgen des gekippten Mietendeckels können Mieter an unabhängige Beratungsstellen in Lichtenberg stellen. Hier stehen Mietrechtsexperten bereit. Das Bundesverfassungsgericht hat in seinem Urteil...
Gas Klotz von Müggelheim

Müggelheim: Ende vom Gas-Klotz-Ärger

Im Streit um die neue Gasdruckregelstation in Müggelheim gibt der Betreiber nach. Der Beton-Block kommt wieder an den angestammten Standort.  Der Streit um den historischen...

Berlin-Karlshorst: Gegenwind für die Rennbahnpläne

Einwohnerantrag soll de Umwidmung des Geländes der Trabrennbahn für den Wohnungsbau verhindern. Jetzt muss Lichtenberger Bezirksparlament neu beraten. 2.156 Unterschriften wurden für den Einwohnerantrag “Keine...

Berlin-Marzahn: Schaufensterausstellung zu Knorr-Park-Plänen

Im Georg-Knorr-Park, in unmittelbarer Nähe zum S-Bahnhof Marzahn, soll in den kommenden Jahren ein neues Wohn- und Gewerbequartier nach den Plänen von David Chipperfield...

Neuste Artikel

Tiergehege Viktoriapark Kreuzberg

Tiergehege in Kreuzberg: Bürgermeisterin Monika Herrmann unter Druck

Monika Herrmann, Bezirksbürgermeisterin von Friedrichshain-Kreuzberg, steht in der Kritik. In einer Sondersitzung beriet die Bezirksverordnetenversammlung über einen Missbilligungsantrag gegen die Grünen-Politikerin. Der Grund: der...
Papageiensiedlung Zehlendorf

Zehlendorf: Anwohner wollen Papageiensiedlung klimaneutral machen

Der Verein Papageiensiedlung und der Bezirk Steglitz-Zehlendorf haben eine Kooperationsvereinbarung zur Erstellung eines energetischen Quartierskonzepts unterschrieben. Im gesamten Bereich der Papageiensiedlung soll unter anderem...
Spandauer Bauprojekt

Spandau: Müll und wildes Parken im Neubaukiez

Anwohner fordern mehr Einsatz und Präsenz des Ordnungsamts im Neubauviertel Waterkant. Anwohner des Neubaugebiets Waterkant in Spandau haben sich an die Politik gewandt und um...
Friedhof der Sozialisten

Lichtenberg: Neugestaltungen auf dem Zentralfriedhof

Neue Urnenanlagen, Gedenkraum und buddhistische Grabesstätte sollen auf dem Lichtenberger Zentralfriedhof an der Gudrunstraße entstehen. Das Büro für Stadtplanung, Landschaftsplanung und Stadtforschung „Topos“ hat ein...
Ollenhauerstraße Kurt-Schumacher-Platz. IMAGO/Jürgen Ritter

Reinickendorf: Autos sollen draußen bleiben

Im Auguste-Viktoria-Kiez wollen Anwohner einen Kiezblock auf den Weg bringen. Dadurch sollen die Wohnstraßen zwischen Kurt-Schumacher-Platz und Eichborndamm vom Verkehr entlastet werden Blechlawinen und Lärm...
Flotte Berlin

Neue Lastenräder für Neukölln

Wilde Foxi, Yalla-Bike oder HIGHDI: So heißen die Lastenräder, die das Bezirksamt Neukölln in die fLotte kommunal, das kostenlose Lastenrad-Netz, einstellt. Zehn neue Lastenräder,...