Madonna bei den 30. jährlichen GLAAD Media Awards.
Madonna bei den 30. jährlichen GLAAD Media Awards. Foto: Evan Agostini/Invision/AP/dpa/Archivbild

Köln/Berlin (dpa/bb) – US-Popstar Madonna (64) schiebt im November eine Doppelschicht in Berlin: Die Sängerin («Like a Virgin») hat ein weiteres Konzert in der Hauptstadt angekündigt. Es soll am 29. November in der Mercedes-Benz Arena stattfinden – einen Tag nach der ohnehin geplanten Show an selber Stelle. Grund sei die große Nachfrage nach Tickets gewesen, teilte der Veranstalter am Montag mit. Nicht nur in Berlin wolle Madonna ein Zusatzkonzert geben, sondern auch in Köln (16. November).

Madonna geht von Sommer an mit vielen ihrer größten Hits auf eine Welttournee. Die «Queen of Pop» hat eine ganze Reihe ikonischer Popsongs im Repertoire – von «Like a Virgin» über «Material Girl» bis «La Isla Bonita» oder «Frozen».

Hinterlasse eine Antwort

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Name bitte hier reinschreiben