Junge Frau steht lächelnd auf dem Bahnsteig.
Im Sommer soll es für Jugendliche Gratis-Bahntickets geben. Bild: IMAGO/Westend61

Anlässlich des 60. Jahrestags des Élysée-Vertrags startet die Deutsche Bahn eine Aktion für junge Menschen: 60.000 Gratis-Fahrkarten wollen beide Staaten für Fahrten zwischen Deutschland und Frankreich zur Verfügung stellen.

Sondertickets sollen jungen Menschen Bahnreisen in Deutschland und Frankreich schmackhaft machen. 60.000 dieser Gratis-Bahnkarten sollen dafür im Sommer zur Verfügung stehen. Das ist das Ergebnis eines deutsch-französischen Ministertreffen anlässlich des 60. Jubiläums des Élysée-Vertrags.

Aktion für den Sommer geplant

Informationen dazu, wie die Tickets erworben werden können sowie zu ihrer Gültigkeit gibt es noch nicht. Die Deutsche Bahn will Interessierte aber zeitnah informieren. Das Angebot könnte im Sommer starten.

Die Aktion soll einmal mehr die Verbundenheit der beiden Staaten demonstrieren. Zum 60. Jahrestag des Élysée-Vertrags besprachen die beiden Regierungschefs Olaf Scholz und Emmanuel Macron zudem den grenzüberschreitenden Ausbau der Strecke Paris-Berlin zur Hochgeschwindigkeitsstrecke.

Text: red/kr

Hinterlasse eine Antwort

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Name bitte hier reinschreiben