Auch in diesem Jahr gibt es wieder eine ganze Reihe von Lauf-Highlights in und um Berlin. Foto: IMAGO / camera4+
Auch in diesem Jahr gibt es wieder eine ganze Reihe von Lauf-Highlights in und um Berlin. Foto: IMAGO / camera4+

Laufen ist gesund, so viel steht fest. Doch bei vielen fehlt oft die Motivation dazu, besonders wenn es draußen grau und nass wie dieser Tage ist. Doch auf diese fünf Lauf-Highlights in Berlin und Brandenburg können wir uns jetzt schon freuen – auch die Anfänger!

Egal ob kurze Strecke oder voller Marathon, Laufen bietet Distanzen für jeden von klein bis groß, von Anfänger bis Vollprofi. In Berlin und Brandenburg mangelt es auch in diesem Jahr wieder nicht an Lauf-Veranstaltungen, bei denen auch Anfänger und Amateure voll auf ihre Kosten und den Spaß am Sport kommen. 

Anzeige

Wir haben für Sie fünf Highlights aus dem Jahr 2023 herausgepickt und verraten, wo und wie Sie anmelden können. Nichts motiviert mehr, als sich jetzt schon für den einen oder anderen Lauf anzumelden und mit dem Training noch diese Woche zu beginnen, probieren Sie es aus!

1. Rund um den Müggelturm

„Der Lauf in den Frühling“ findet am 19. März statt und führt einmal „Rund um den Müggelturm„. Und das auf gleich drei verschiedenen Distanzen, sodass sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene das Richtige dabei sein dürfte. Alle drei Runden sind reine Waldstrecken mit Rundkursen südlich an den Müggelbergen und entlang des Wanderweges an der Dahme. Start und Zielort für alle Strecken sind identisch: das Seebad Wendenschloss, Möllhausenufer 30, 12557 Berlin.

Datum & Zeit: 19. März 2023 (Sonntag) um 10 Uhr
Ort: Treptow-Köpenick, Wald rund um den Müggelturm
Distanzen: 5km / 10km / Halbmarathon
Anmeldung & mehr Infos: Website

So alleine wird man beim "Lauf rund um den Volkspark Fhain" wohl nicht unterwegs sein. Foto: IMAGO / Steinach
So alleine wird man beim „Lauf durch den Volkspark Fhain“ nicht unterwegs sein. Foto: IMAGO / Steinach

2. Lauf durch den Volkspark Friedrichshain

Bereits zum 29. mal findet der „Lauf durch den Volkspark Friedrichshain“ statt. Organisiert vom Laufclub Ron Hill, werden drei verschiedene Distanzen angeboten: Über 2,8 bis 10km ist alles dabei. Beim LC Ron Hill geht es nicht vorrangig um leistungsorientiertes Laufen, sondern im Mittelpunkt steht der gesundheitliche – gemeinschaftliche Aspekt und die ungetrübte Freude am Laufen.

Datum & Zeit: 23. April 2023 (Sonntag) um 9:45 Uhr
Ort: Friedrichshain, Volkspark Friedrichshain
Distanzen: 2,8km / 5km / 10km
Anmeldung & mehr Infos: Website / IGomoll@aol.com

3. Lausitzer Seenland 100

Das Event „Lausitzer Seenland 100“ zählt zu den größten Breitensportveranstaltung im Seenland rund um Großräschen/Hohenbocka, ist also auch für alle Berlinerinnen und Berlin allemal einen Besuch wert – nicht zuletzt wegen der einmaligen Natur der Seenlandschaften rund um den Senftenberger See und Co. In Sachen Distanzen wird von 400m für Kinder bis zum vollen Marathon alles geboten. Ebenfalls stattfinden werden Radrennen, Wandern und vieles mehr.

Datum & Zeit: 8 und 9. Juli 2023, verschiedene Startzeiten
Ort: Großräschen, Brandenburg (01945 Hohenbocka)
Distanzen: 400m / 2km / 5km / 10km / Halbmarathon / Marathon
Anmeldung & mehr Infos: Website

4. Halbmarathon Berlin-Reinickendorf

Der Bezirk Reinickendorf im Nordosten Berlins ist Schauplatz des gleichnamigen Halbmarathons. Auch zwei kürzere Distanzen sowie Kinderläufe sind im Angebot. Der „Halbmarathon Berlin-Reinickendorf“ (ehemals Mercedes-Benz-Halbmarathon) über knapp 21 Kilometer startet um 9 Uhr morgens. Für Kinder ist ein Mini-Halbmarathon über eine Strecke von 2,3 Kilometern im Angebot. Die Laufveranstaltung wird durch den VfL Tegel, den Ruder-Club Tegel und den VfB Hermsdorf organisiert.

Datum & Zeit: 3. September (Sonntag) um 9 Uhr
Ort: Reinickendorf, Eichenborndamm 215
Distanzen: Kinderläufe / 2,3 km / 10 km / Halbmarathon
Anmeldung & mehr Infos: Website

Eliud Kipchoge läuft über die Ziellinie beim Berlin Marathon.
Eliud Kipchoge läuft über die Ziellinie beim Berlin Marathon. Foto: Soeren Stache/dpa/Archivbild

5. BMW Berlinmarathon

Der „BMW Berlinmarathon“, das Saison-Highlight für alle Läufer und Läuferinnen in Berlin und darüber hinaus. Hier werden regelmäßig Weltrekorde aufgestellt, doch auch ambitionierte Amateure können mit etwas Losglück teilnehmen, die Chancen stehen gut, wenn auch die Anmeldezeit für dieses Jahr schon vorbei ist. Für alle, die keinen Startplatz ergattern konnten, gibt es immer noch die Möglichkeit zuzuschauen oder dann im Oktober einen Platz für 2024 zu erwischen. Im Gegensatz zum April wird im September die volle Marathon-Distanz über 42,2 km gelaufen.

Datum: 24. September 2023 (Sonntag) um 8:50 Uhr
Ort: Berlin, Tiergarten/Charlottenburg, Str. des 17. Juni
Distanzen: Marathon
Anmeldung & mehr Infos: Website


Eine ausführliche Übersicht zu noch mehr Läufen in Berlin und Brandenburg bietet der Laufkalender 2023, den Sie sich ganz einfach online als PDF-Dokument herunterladen oder in diversen Geschäften gratis mitnehmen können.

Text: red/su

Hinterlasse eine Antwort

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Name bitte hier reinschreiben