Stromzähler in einem privaten Haushalt. Bild: IMAGO/Arnulf Hettrich
Stromzähler in einem privaten Haushalt. Bild: IMAGO/Arnulf Hettrich

So sparen Mieter und Eigentümer Energie: Ende Januar startet eine Reihe von Beratungsterminen in der Ingeborg-Drewitz-Bibliothek in Steglitz.

An den Beratungstagen der Verbraucherzentrale Berlin können Mieter, private Haus- und Wohnungseigentümer sowie Bauherren unabhängigen Rat in Energiefragen einholen. Der Berater wird auf individuellen Fragen eingehen, die Situation analysieren und Maßnahmen vorschlagen, heißt es aus dem Bezirksamt Steglitz-Zehlendorf.

Anzeige

Interessierte werden gebeten, alle schriftlichen Unterlagen im Zusammenhang mit ihrem Anliegen mitzubringen. Hilfreich seien die jüngsten Energiekosten-Abrechnungen, das Schornsteinfegerprotokoll der letzten Überprüfung der Heizung, Baupläne des Hauses und eventuell auch aussagekräftige Fotos.

Die kostenlose Beratung findet am 23. Januar, 27. Februar und 27. März statt. Der Beginn ist jeweils um 16 Uhr. Veranstaltungsort ist Ingeborg-Drewitz-Bibliothek in Steglitz. Grunewaldstraße 3. Die Beratung findet vorwiegend telefonisch beziehungsweise digital statt. Bei besonderen Anliegen kann auch ein persönliches Gespräch vor Ort vereinbart werden. Weitere Informationen und Terminvereinbarung unter der Rufnummer 0800 809 80 24 00.

Text: red

Hinterlasse eine Antwort

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Name bitte hier reinschreiben