Beim Winterfest wird das Miteinander gefeiert. Symbolbild: Getty Images Plus/iStock/AnnaStills
Beim Winterfest wird das Miteinander gefeiert. Symbolbild: Getty Images Plus/iStock/AnnaStills

Zusammen tanzen und kochen: Am 9. Dezember wird es in der Donaustraße in Neukölln gemütlich.

Ab 16 Uhr öffnet der Nachbarschaftstreff in der Donaustraße 102 seine Türen, um das Jahr in gemeinsamer Runde ausklingen zu lassen. Besucher können Brettspiele spielen oder sich mit ihren Nachbar bei einer Tasse Tee oder Kaffee zu unterhalten.

Um 16 Uhr können Interessierte an zwei Koch-Aktionen teilnehmen. Der Nachbarschaftstreff von Sivasli Canlar bereitet eine Linsensuppe zu und im Kochworkshop der Verein „Restlos glücklich“ wird aus geretteten Lebensmitteln spontan ein Wintergericht kreiert, das im Anschluss verkostet wird. Anmeldung für den kostenlosen Workshop per Mail an unsere.kueche@restlos-gluecklich.berlin.

 


Lesen Sie bitte auch: Es weihnachtet in Berlin: Die 25 schönsten Weihnachtsmärkte


 

Zu dem Winterfest laden der Verein „Restlos glücklich“, die Schillerwerkstatt e.V. sowie der  Nachbarschaftstreff Sivasli Canlar Menschen jeden Alters ein.

Ab 18 Uhr ist geplant, sich bei Essen und Musik auszutauschen und in den Winter hineinzutanzen.

Text: red

Hinterlasse eine Antwort

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Name bitte hier reinschreiben