Blick auf die Kiefholzstraße.
Sperrung ab dem 28. November. Bild: Nils Michaelis/Berliner Abendblatt

Wegen der Bauarbeiten für die Verlängerung der A100 bis nach Treptow ist die Kiefholzstraße in Plänterwald ab 28. November 2022 gesperrt.

Im Rahmen der Bauarbeiten für die Verlängerung der A100 bis nach Treptow wird die Kiefholzstraße in Plänterwald vom 28. November 2022, 6 Uhr bis 16. Dezember in beiden Richtungen zwischen Treptower Straße und Puderstraße für den Kfz-Verkehr gesperrt. Eine Umleitung ist eingerichtet.

Der Rad- und Fußverkehr kann den gesperrten Bereich passieren. Darüber informiert die Vekehrsinformationszentrale Berlin (VIZ).

Text: red

Hinterlasse eine Antwort

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Name bitte hier reinschreiben