Mein Katar-Kater

50
Erster Spieltag für die Deutsche Nationalmannschaft bei der Fußball-WM in Katar. Bild: IMAGO / Matthias Koch
Erster Spieltag für die Deutsche Nationalmannschaft bei der Fußball-WM in Katar. Bild: IMAGO / Matthias Koch

In der Kolumne „Schlager der Woche“ beschäftigen sich unsere Kollegen von Schlager Radio (in Berlin u.a. auf 106,0 UKW) mit aktuellen gesellschaftlichen Themen.

Von Oliver Dunk, Geschäftsführer Schlager Radio (u.a. 106,0 UKW)

-Anzeige-

Früher war alles schöner! Eine Fußball-Weltmeisterschaft zum Beispiel. Das Sommermärchen 2006, ach was haben wir gefeiert und gelitten. Das perfekte Wetter zum fast perfekten WM-Abschneiden der deutschen Elf. Klinsi, unser Held!

Menschenrechte missachtet

Wie auch er seinen Glanz verlor, hat die WM in diesem Jahr ihre Strahlkraft eingebüßt. Gut die Hälfte der Deutschen will sich die Spiele der Nationalmannschaft nicht anschauen. Die hat heute übrigens am ersten Spieltag die erste Niederlage eingespielt: 1:2 gegen Japan. Auch mir fehlt die Motivation. Das hängt natürlich nicht nur mit der ungewöhnlichen WM-Jahreszeit zusammen, sondern in erster Linie mit dem Gastgeberland und den vielen toten Bauarbeitern. Menschen, die unter schlimmsten Bedingungen die Stadien errichtet haben, damit wir vier Wochen Fußball feiern können.

Mir ist das Land zuwider. Menschenrechte? Fehlanzeige! Respekt vor Frauen? Was für eine dusselige Frage! Gleichgeschlechtliche Liebe? Ein Verbrechen im Wüstenstaat!

Gekaufte WM

Allem Anschein nach ist diese WM von den Katarern gekauft worden, es wurde an vielen Stellschrauben gedreht. Viele Indizien sprechen dafür. Nicht der Fußball, sondern das Geld regiert die Welt. Schlimm finde ich die Doppelmoral. Wir schimpfen über das totalitäre Regime, wollten aber deren Gas kaufen. Die Rechtfertigung: Wir sind in der Energieklemme. Ich dagegen stecke selbst in der Zwickmühle: Sollte ich nicht wenigsten die Spiele unserer Mannschaft gucken? Irgendwie habe ich aber den Katar-Kater!

Hinterlasse eine Antwort

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Name bitte hier reinschreiben