Erster nachhaltiger Weihnachtsmarkt auf dem Prerower Platz

136
Weihnachtlicher Lichterglanz
Am Prerower Platz findet Lichtenbergs erster nachhaltiger Weihnachtsmarkt statt. Bild: Imago/Panama Pictures

Auf dem Prerower Platz findet am 4. Dezember Lichtenbergs erster nachhaltiger Weihnachtsmarkt neben dem Linden-Center in Neu-Hohenschönhausen statt.

Unter dem Motto „Beschwingt durch den Advent! Gestalten, Erleben, Staunen auf dem Prerower Platz“ findet am 4. Dezember, von 13 bis 18 Uhr, Lichtenbergs erster nachhaltiger Weihnachtsmarkt neben dem Linden-Center in Neu-Hohenschönhausen statt.

-Anzeige-

Lesen Sie bitte auch Es weihnachtet in Berlin: Die 25 schönsten Weihnachtsmärkte


Attraktive Gewinne

Von selbstgemachten Geschenken übers Info-Quiz bis hin zum Weihnachtsbasteln gibt es viele Angebote für die ganze Familie, die auf unterhaltsame Weise Möglichkeiten zu nachhaltigem Handeln – auch in der Vorweihnachtszeit – vorstellen. Eine Fragen-Rallye lockt mit attraktiven Gewinnen und für Gemütlichkeit im Advent sorgt eine Feuerstelle, an der die Besucher Marshmallows grillen können.

Abgerundet wird die Veranstaltung von einem stimmungsvollen Unterhaltungsprogramm. Der nachhaltige Weihnachtsmarkt ist ein Kooperationsprojekt der Wirtschaftsförderung des Bezirksamtes Lichtenberg und des Wirtschaftskreises Hohenschönhausen-Lichtenberg e.V. (WKHL).

Auch bei der Organisation der Veranstaltung wird auf Nachhaltigkeit und Ressourcen-schonung geachtet, beispielsweise mit dem Einsatz von Mehrweggeschirr. Der nachhaltige Weihnachtsmarkt „Beschwingt durch den Advent! Gestalten, Erleben, Staunen auf dem Prerower Platz“ wird von der Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe aus Mitteln für besondere touristische Projekte finanziert.

Text: Redaktion

Hinterlasse eine Antwort

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Name bitte hier reinschreiben