Historische Weihnacht auf dem RAW-Gelände

95
Weihnachtsmarkt auf dem RAW-Gelände, Eingangsbereich.
Die Historische Weihnacht bringt noch bis zum 22. Dezember 2022 eine ganz besondere Stimmung auf das RAW-Gelände. Bild. Sara Klinke

An der Revaler Straße in Friedrichshain präsentiert sich der Weihnachtsmarkt „Historische Weihnacht“ auf dem RAW-Gelände dieses Jahr größer und bleibt dabei doch romantisch und festlich zugleich.

Als am Wochenende der erste Schnee fiel und die romantische Weihnachtsmusik ertönte, war es zauberhaft weihnachtlich und friedlich auf dem RAW-Gelände.

An der Revaler Straße ist wieder „Historische Weihnacht“. Noch bis zum 22. Dezember hat der Weihnachtsmarkt täglich von 15 bis 22 Uhr, an Wochenenden von 12 bis 22 Uhr geöffnet.

Wie aus vergangenen Zeiten

Kitschige Plastikweihnachtsmänner sind hier Fehlanzeige, stattdessen präsentieren und verkaufen Töpfer, Schmiede, Holzschnitzer und viele mehr ihr Handwerk. Besucher können sich an den Tavernen mit so manch edlem Tröpfchen, wie heißem Met, Glühwein, Glühbier und Feuerzangenbowle das Gemüt erwärmen und mit deftigen und süßen Speisen den Gaumen verwöhnen. Der Glühwein kostet drei Euro – und er schmeckt richtig gut! Bei historischer Musik bringen Gaukler und Akrobaten mit ihren Feuershows das Publikum zum Staunen. Auch für die Unterhaltung der Kleinen ist gesorgt.
Holzriesenrad auf dem Weihnachtsmarkt auf dem RAW-Gelände.
Handbetriebenes Holzriesenrad. Bild: Sara Klinke

Besonders schön und einzigartig für Kinder ist das handbetriebene Holzkarussell und Holzriesenrad. Beim Bogenschießen und Armbrustschießen können kleine und große Ritter und Prinzessinnen ihr Geschick beweisen.

-Anzeige-

Text: red/sara

Hinterlasse eine Antwort

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Name bitte hier reinschreiben