Zehnjähriger bei Unfall in Lichtenberg schwer verletzt

94
Ein Rettungswagen ist mit Blaulicht im Einsatz.
Ein Rettungswagen ist mit Blaulicht im Einsatz. Foto: Frank Rumpenhorst/dpa/Symbolbild

Berlin (dpa/bb) – Ein Zehnjähriger ist bei einem Unfall in Berlin-Lichtenberg schwer verletzt worden. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, wollte der Junge am Mittwochabend in der Herzbergstraße hinter einer stehenden Tram die Straße überqueren. Ein 43-Jähriger erfasste den Jungen mit seinem Auto. Der Zehnjährige wurde von Rettungskräften in ein Krankenhaus gebracht.

Hinterlasse eine Antwort

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Name bitte hier reinschreiben