Lichterglanz im Berliner Christmas Garden

87
Lichterketten leuchten vor zwei Kirchtürmen.
Lichterketten leuchten vor zwei Kirchtürmen. Foto: Rolf Vennenbernd/dpa/Symbolbild

Berlin (dpa/bb) – Funkelnde Lichterketten werden ab Mittwoch den Botanischen Garten in Berlin erhellen. Der Christmas Garden lädt mit über 30 verschiedenen Lichtinstallationen Besucher auf einen Rundgang ein. Zu sehen sind angestrahlte Bäume, auf dem Wasser treibende Sterne, ein speziell beleuchtetes Gewächshaus und vieles mehr. Los geht es täglich ab 16.30 Uhr, der Eintritt kostet zwischen 16 und 30,50 Euro.

Ab Freitag soll dann auch der Tierpark in bunten Lichtern erstrahlen. Täglich ab 17.00 Uhr, nach Schließung des Zoos, gibt es auch hier einen Rundweg mit Lichtinstallationen. Wer Glück hat, entdeckt dabei auch noch das ein oder andere Tier – die Gehege sind allerdings nicht regulär geöffnet. Dafür funkelt aber auch das Schloss Friedrichsfelde in weihnachtlichem Glanz. Bis zum 15. Januar haben beide Standorte in Berlin geöffnet.

-Anzeige-

Hinterlasse eine Antwort

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Name bitte hier reinschreiben