Den Künstlern von Steglitz-Zehlendorf über die Schulter schauen

138
33 Künstler aus Steglitz-Zehlendorf öffnen ihre Ateliers für Interessierte.
33 Künstler aus Steglitz-Zehlendorf öffnen ihre Ateliers für Interessierte.

Wer einmal einen Blick hinter die Leinwand werfen möchte, bekommt im November an gleich zwei Tagen die Chance dazu. Gleich 33 Künstler aus den Bereichen Malerei, Fotografie und Skulpturen gewähren Eintritt in ihre Ateliers und Studios. 

Am Wochenende des 12. und 13. Novembers sind Kunst-Interessierte von 12-18 Uhr bei 33 Künstlern aus Steglitz-Zehlendorf eingeladen. An beiden Tagen werden den Besuchern die neuesten Werke aus den Bereichen Malerei, Fotografie und Skulpturen gezeigt.

-Anzeige-

Es besteht die Möglichkeit einen Blick hinter die Kulissen zu werfen und die Künstler mit ihre Bildern und Objekten persönlich kennenzulernen. Auch der Kauf von Kunstwerken ist an diesem Wochenende möglich.

Komplette Liste online

Zu den teilnehmenden Künstlern zählen unter anderem Renate Nöh (Kohlhasenbrücker Str. 5), Simone Westphal (Zum Heckeshorn 33), Bruno Dorn (Wasgenstr. 75, Haus 12) und Heike Manleitner (Atelier Charlottenburger Str. 22)

Eine vollständige Auflistung aller teilnehmenden Künstler und eine Karte mitsamt der zu besuchenden Orte ist online in diesem PDF-Dokument zu finden.

Text: red/su

Hinterlasse eine Antwort

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Name bitte hier reinschreiben