Mann stiehlt vor den Augen der Polizei Werkzeug aus Auto

113
An der Tür eines Streifenwagens steht der Schriftzug «Polizei».
An der Tür eines Streifenwagens steht der Schriftzug «Polizei». Foto: David Inderlied/dpa/Illustration

Berlin (dpa/bb) – Vor den Augen der Berliner Polizei hat ein Mann mit einer Taschenlampe die Heckscheibe eines Kleintransporters eingeschlagen und mehrere Werkzeugkoffer entwendet. Die Zivilkräfte nahmen den 40-Jährigen in der Nacht zu Dienstag auf einem Parkplatz in der Nähe des Tatorts in der Alexander-Meißner-Straße fest, wie die Polizei mitteilte. Dort hatte der Verdächtige sein Fahrzeug abgestellt. Der Mann wurde der Kriminalpolizei überstellt. Laut Polizei ereignete sich der Diebstahl im Ortsteil Bohnsdorf im Südosten Berlins.

Hinterlasse eine Antwort

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Name bitte hier reinschreiben