Der Karrierebus kommt nach Lankwitz

81
Bezirsbürgermeistern Maren Schellenberg (rechts im Bild) bei einem früheren Aktionstag mit dem Karrierebus in Steglitz-Zehlendorf. Bild: Bezirksamt Steglitz-Zehlendorf.
Bezirsbürgermeistern Maren Schellenberg (rechts im Bild) bei einem früheren Aktionstag mit dem Karrierebus in Steglitz-Zehlendorf. Bild: Bezirksamt Steglitz-Zehlendorf.

Am 14. Oktober macht der Karrierebus des Landes Berlin zum letztes Mal in diesem Jahr Station in Steglitz-Zehlendorf.

In der Berliner Verwaltung sind viele Stellen unbesetzt. Gleichzeitig suchen viele junge Menschen eine Ausbildungsstelle. Der Karrierebus bringt beide Seiten einander näher.

-Anzeige-

Am 14. Oktober, von 9 bis 15 Uhr, steht der Karrierebus auf dem Hanna-Renate-Laurien-Platz in Lankwitz. Dort können sich junge Leute rund um Ausbildungsangebote und den Einstieg im Land Berlin, ganz konkret auch im Bezirksamt Steglitz-Zehlendorf, beraten lassen.

Verschiedene Einstiegsmöglichkeiten sind Gegenstand der Beratung: zum Beispiel Ausbildungen, duale Studiengänge oder Praktika.

Von 11 bis 14 Uhr besteht zudem die Möglichkeit, Bewerbungsfotos von einer profesionellen Fotografin kostenlos schießen zu lassen. Das teilt das Bezirksamt Steglitz-Zehlendorf mit.

Text: red

Hinterlasse eine Antwort

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Name bitte hier reinschreiben