Erster Deutscher Kinderschutzpreis an Angebot Krisenchat

19
Panorama vom Zentrum Berlin Mitte. 13.09.2022, Berlin, GER - Panorama vom Zentrum Berlin Mitte., Berlin Berlin Deutschland, DEU Mitte *** Panorama from center Berlin Mitte 13 09 2022, Berlin, GER Panorama from center Berlin Mitte , Berlin Berlin Germany, DEU Mitte

Karlsruhe (dpa) – Das Beratungsangebot Krisenchat.de für junge Menschen in Not ist mit dem ersten Deutschen Kinderschutzpreis ausgezeichnet worden. In der Corona-Pandemie hatten drei 18-jährige Schüler aus Berlin die Idee, Kindern und Jugendlichen rund um die Uhr Hilfe in persönlichen Krisen zu bieten, wie die Deutsche Kinderschutzstiftung Hänsel+Gretel in Karlsruhe am Freitag vorab mitteilte. «Sie haben einfach angepackt und sich in dieser kurzen Zeit zu einer wichtigen Säule des Kinder- und Jugendschutzes in Deutschland entwickelt.» Krisenchat.de erreiche mit derzeit 430 Ehrenamtlichen junge Menschen dort, wo diese sind: in der digitalen Welt. Seit Mai 2020 habe es mehr als 50.000 Beratungen gegeben.

«Solange nicht jeder Ort in Deutschland dem Kinderschutz höchste Priorität einräumt und solange die einmal jährlich veröffentlichte polizeiliche Kriminalstatistik mit mehr als 15.000 erfassten betroffenen Kindern von sexualisierter Gewalt nur an diesem Tag der Veröffentlichung Fassungslosigkeit verursacht und noch viel zu wenig Handlung auslöst, so lange dürfen wir nicht aufhören uns für den Schutz der Kinder einzusetzen», erklärte der Geschäftsführer der Stiftung und Initiator des undotierten Preises, Jerome Braun. Der Deutsche Kinderschutzpreis solle den Kinderschutz stetig präsent halten, Bürger und Bürgerinnen zum Hinschauen veranlassen und die geleistete Arbeit wertschätzen. Er hat den Angaben nach keinen festen Vergaberhythmus. Eine Jury berate mindestens zweimal pro Jahr.

-Anzeige-

Hinterlasse eine Antwort

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Name bitte hier reinschreiben