Nachwuchs für die Kindereisenbahn gesucht

140
DIe Parkeisenbahn Wuhlheide sucht neue junge Zugschaffner. Bild: Peter Bauchwitz
DIe Parkeisenbahn Wuhlheide sucht neue junge Zugschaffner. Bild: Peter Bauchwitz

Auch im 66. Jahr ihres Bestehens können Kinder, welche die 4. Schulklasse abgeschlossen haben, nach den Oktoberferien wieder das kleine Einmaleins des Eisenbahners, bei der Berliner Parkeisenbahn in der Wuhlheide erlernen.

Die Grundausbildung fängt mit Zugschaffner an, später kommen dann weitere verantwortungsvolle Tätigkeiten, wie Schrankenwärter, Zugführer, Aufsicht, Fahrkartenverkäufer und Fahrdienstleiter hinzu.

-Anzeige-

Ausbildung im Winter

Die theoretische Ausbildung findet in der fahrbetriebsfreien Zeit im Winter statt, in den Sommermonaten dürfen dann alle ihr erworbenes Wissen praktisch anwenden.

Anmeldungen für die Grundausbildung werden bis zum 21. Oktober 2022 telefonisch unter (030) 53 89 26 60 oder über die Homepage entgegengenommen.

Eisenbahn fährt noch bis November

Noch bis zum 06. November fahren die Züge der Parkeisenbahn an jedem Wochenende von 10.30 bis 12:30 Uhr und 14 bis 17 Uhr durch die Berliner Wuhlheide. Dort kann man den tätigen jungen Eisenbahnern gern auch schon mal bei Dienstausübung über die Schultern schauen.

Mehr Informationen auch auf Facebook.

Text: red

Hinterlasse eine Antwort

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Name bitte hier reinschreiben