Haie über Berlin: Riesendrachen fliegen auf Tempelhofer Feld

63
Symbolfoto
Symbolfoto

Berlin (dpa/bb) – Auf dem Tempelhofer Feld in Berlin sollen an diesem Samstag wieder große Drachen aufsteigen. Mehr als 80 Drachenflieger aus Europa machen mit, wie die Veranstalter ankündigten. Zu den Highlights zähle ein 47 Meter langer Oktopus und ein 30 Meter langer Wal. Am Freitag gab es bereits unter anderem riesige Haifische als Drachen in der Luft zu sehen.

Das Festival soll um 11.00 Uhr beginnen und bis abends um 20.00 Uhr gehen. «Eigene Drachen dürfen mitgebracht, vor Ort selbst gebastelt und genutzt werden», teilte die Wohnungsbaugesellschaft Stadt und Land als Veranstalter mit.

-Anzeige-

Nicht nur beim Festival der Riesendrachen ist auf der Freifläche viel los – auch sonst sieht man regelmäßig Menschen mit Drachen auf dem früheren Flughafengelände.

Hinterlasse eine Antwort

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Name bitte hier reinschreiben