Insekten und mehr: Umwelttag im Donaukiez

49
Insektenhotels bieten nicht nur Bienen Unterschlupf. Beim Umwelttag lässt sich lernen, wie man sie baut. Bild: IMAGO/Shotshop
Insektenhotels bieten nicht nur Bienen Unterschlupf. Beim Umwelttag lässt sich lernen, wie man sie baut. Bild: IMAGO/Shotshop

Ökologisch wertvolle Mitmachprogramme gibt es beim Umwelttag im Neuköllner Donaukiez am 16. September.

Die Aktionen laufen in und vor dem Büro des Quartiersmanagements (QM) in der Donaustraße 7, wie das QM mitteilt. Zu dem Umwelttag sind alle Nachbarn eingeladen

-Anzeige-

Von 13.30 bis 15.30 Uhr findet ein Pflanzworkshop unter dem Motto „Balkone und Fensterbänke schön und umweltfreundlich begrünen“ mit der Landschaftsplanerin Jeanine Fornacon statt. Das Angebot richtet sich an Erwachsene. Voranmeldungen werden an die Mail-Adresse wasserkiez@atiptap.org erbeten.

Zwischen 15 und 17 Uhr geht es darum, Kostüme und Masken aus Upcycling- und Recycling-Material zu basteln. Eine Workshop mit Agnes Duda von den UmWeltfrauen für die ganze Familie.

Ab 15.30 Uhr sind Menschen aller Altersklassen eingeladen, an Insektenhotels zu werkeln. Und zwar unter Anleitung von Vertretern des LIFE e.V. und des QM.

Zusätzlich gibt es Infomaterial zum Thema Umwelt von den Stadtteilmüttern sowie Getränke und Snacks.

Text: red

Hinterlasse eine Antwort

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Name bitte hier reinschreiben