Gesundbrunnen: Brandursache noch unklar

35
Auf dem Dach eines Einsatzfahrzeugs der Feuerwehr ist ein Blaulicht zu sehen.
Auf dem Dach eines Einsatzfahrzeugs der Feuerwehr ist ein Blaulicht zu sehen. Foto: David Inderlied/dpa/Symbolbild

Berlin (dpa/bb) – Die Ermittlungen zur Ursache für den Brand in einem früheren jüdischen Altenheim in Gesundbrunnen ist noch unklar. Die Ermittlungen durch das Brandkommissariat des Landeskriminalamtes dauerten an, sagte ein Polizeisprecher am Montag. Nach ersten Erkenntnissen könnte es durch Fahrlässigkeit zum Brand gekommen sein, hieß es. Das Feuer war in der Nacht zum Sonntag im Dach des leerstehenden Gebäudes ausgebrochen. Die Löscharbeiten gestalteten sich nach Angaben der Feuerwehr schwierig und zogen sich bis Sonntagmittag hin. In Spitzenzeiten seien rund 150 Feuerwehrleute im Einsatz gewesen.

Hinterlasse eine Antwort

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Name bitte hier reinschreiben