Beteiligungswerkstatt zur Verkehrssituation in Schlachtensee

123
Mehr Sicherheit für Fußgänger: eines von vielen Themen der Beteiligungswerkstatt in Schlachtensee. Bild: IMAGO/Dirk Sattler
Mehr Sicherheit für Fußgänger: eines von vielen Themen der Beteiligungswerkstatt in Schlachtensee. Bild: IMAGO/Dirk Sattler

Fragen rund um das Thema Verkehr sind Thema einer Beteiligungswerkstatt im Ortsteil Schlachtensee am 2. September.

Im Mittelpunkt der Diskussionen in Arbeitsgruppen und im Plenum stehen die Verbesserung des öffentlichen Nahverkehrs, mehr Sicherheit für Fußgänger sowie Lösungen für Radfahrer und für den Liefer- und Einkaufsverkehr.

-Anzeige-

Die Veranstaltung, zu der Bezirksstadtrat Urban Aykal (Grüne) erwartet wird, beginnt um 15 Uhr in der Johanneskirche Schlachtensee, Matterhornstraße 36. Das teilt das Bezirksamt Steglitz-Zehlendorf mit.

Interessierte werden gebeten, sich vorab per Mail oder telefonisch anzumelden:

stadtrat.aykal@ba-sz.berlin.de
(030) 902 99 70 01

Text: red

Hinterlasse eine Antwort

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Name bitte hier reinschreiben