Standortmanagement Wilmersdorfer Straße mit neuer Website

121
Wilmersdorfer Straße
An der U-Bahnstation Wilmersdorfer Straße. Bild: Imago/Jürgen Ritter

Seit Ende 2021 gibt es das Standortmanagement Wilmersdorfer Straße. Jetzt konnte eine eigene Website eingeweiht werden.

Das Bezirksamt hat Ende 2021 das Standortmanagement Wilmersdorfer Straße eingesetzt, um Probleme der Einkaufsstraße zu identifizieren und gemeinsam mit Bürgern, Geschäftsleuten und der Verwaltung nach nachhaltigen Lösungen für eine Weiterentwicklung zu suchen.

-Anzeige-

Inzwischen gibt es auch eine Website des Standortmanagement. Dort werden Veranstaltungen oder Online-Befragungen angekündigt und auch Beteiligungsmöglichkeiten aufgezeigt.

Neue Website

„Um mit dem ständigen Wandel der Innenstädte mithalten zu können, bedarf es Mut und Engagement, Veränderungen regelmäßig zu analysieren und daraus die richtigen Schlüsse zu ziehen“, freut sich Bezirksbürgermeisterin Kirstin Bauch (Grüne).


Lesen Sie bitte auch Neuer Drogeriemarkt: Budni eröffnet an der Wilmersdorfer Straße


Mit seiner neuen Homepage habe das Standortmanagement der Wilmersdorfer Straße ein weiteres Kommunikationsinstrument für Information und Austausch der vielfältigen Akteure geschaffen.

Bauch forderte die Bürger auf, die „Wilmersdorfer Straße als Experimentierraum“ zu nutzen und das Standortmanagement mit Input zu unterstützen.

Quelle: Bezirksamt Charlottenburg-Wilmersdorf.

Hinterlasse eine Antwort

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Name bitte hier reinschreiben