Männer im Tiergarten schwulenfeindlich beleidigt

47
«Polizei» steht auf der Uniform eines Polizisten.
«Polizei» steht auf der Uniform eines Polizisten. Foto: Jens Büttner/zb/dpa/Symbolbild

Berlin (dpa/bb) – Zwei Männer sind im Tiergarten in Berlin von einem Mann schwulenfeindlich beleidigt worden. Die Männer im Alter von 59 und 83 Jahren saßen am Montagnachmittag auf einer Parkbank, als sich von hinten ein weiterer Mann näherte und sie beschimpfte, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Außerdem soll der Pöbler den älteren Mann auf den Rücken geschlagen haben. Der zweite Mann schubste den Angreifer weg – dieser entfernte sich und warf dabei noch einen Ast in Richtung der Parkbank. Die Polizei ermittelt.

Hinterlasse eine Antwort

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Name bitte hier reinschreiben