Renovierter Waldspielplatz Plänterwald eröffnet

194
Der neu eröffnete Spielplatz im Plänterwald
Der neu eröffnete Spielplatz im Plänterwald Foto: Peter Harbauer

Berlins Staatssekretärin für Umwelt und Klimaschutz, Silke Karcher, hat heute gemeinsam mit dem Leiter der Berliner Forsten, Gunnar Heyne, den renovierten Waldspielplatz Plänterwald eröffnet.

Er wurde in den vergangenen Monaten grundlegend saniert und erneuert. Der Waldspielplatz liegt in einem attraktiven Erholungs- und Erlebnisschwerpunkt der Berliner Forsten, in seiner Umgebung befinden sich der Treptower Hafen, Ausflugslokale, die Plansche und die Waldschule Plänterwald. Die neun neuen Spielgeräte sind Unikate aus Berliner Holz: Sie wurden von Forstwirtinnen und Forstwirten der Berliner Forsten selbst entworfen und kreativ gestaltet.

-Anzeige-

Spielelemente aus Berliner Holz für die ganze Familie

„Waldspielplätze schaffen positive Naturerlebnisse: Kinder können den Wald mit allen Sinnen erleben und die Vielfalt der Umgebung entdecken“, so Karcher. „Das Holz für die Spielgeräte stammt dabei direkt aus den ökologisch zertifizierten Berliner Wäldern. Die Berliner Forsten bieten mit ihren Waldspielplätzen Ausflugsziele für die ganze Familie und bringen dabei zu Bewusstsein, wie wichtig der Berliner Wald für die Lebensqualität in unserer Stadt ist.“

Das für die Erneuerung des Waldspielplatzes Plänterwald benötigte Eichen- und Robinienholz stammt überwiegend aus den reviereigenen Ressourcen. Fast alle Spielelemente, darunter eine Wippe, eine Balancierstrecke, eine Eisenbahn, ein Wackelsteg und eine Nestschaukel wurden vollkommen neu aufgebaut. Das absolute Highlight für alle Kids dürfte der neue Kletterturm sein.

Spielplatz ist TÜV-geprüft

Insgesamt 14 Waldspielplätze betreiben die Berliner Forsten als Bereicherung des Erholungswaldes. Sie werden fachgerecht durch erfahrene Mitarbeitende der Berliner Forsten erbaut und regelmäßig überarbeitet. Die Einrichtungen sind durch den TÜV abgenommen und unterliegen regelmäßigen Sicherheitsüberprüfungen durch die Forstämter.

Hinterlasse eine Antwort

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Name bitte hier reinschreiben