Brand in Treptow-Köpenick: Zwei Verletzte

334
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Feuerwehrfahrzeugs.
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Feuerwehrfahrzeugs. Foto: Philipp von Ditfurth/dpa/Symbolbild

Berlin (dpa/bb) – Bei einem Brand in einem Einfamilienhaus in Berlin Treptow-Köpenick sind zwei Menschen verletzt worden. Nach Angaben der Feuerwehr war in der Nacht zum Mittwoch im Erdgeschoss des Hauses eine Matratze in Flammen aufgegangen. Die Brandursache sowie die Höhe des Schadens standen zunächst nicht fest.

Hinterlasse eine Antwort

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Name bitte hier reinschreiben