Berliner Feuerwehr: Autobahn Avus bleibt weiter gesperrt

39
Die Autobahn AVUS in der Nähe der Brandstelle ist weiterhin gesperrt.
Die Autobahn AVUS in der Nähe der Brandstelle ist weiterhin gesperrt. Foto: Fabian Sommer/dpa

Berlin (dpa) – Die Berliner Autobahn Avus bleibt wegen des Brands im Grunewald weiterhin gesperrt. Das teilte die Feuerwehr am Montagvormittag mit. Der Grund dafür sei die weiterhin gefährliche Lage. Ziel der Feuerwehr ist es, den Gefahrenbereich zu verkleinern.

Das Feuer war in der Nacht zu Donnerstag auf dem Sprengplatz ausgebrochen. Tonnenweise alte Granaten, Munition und beschlagnahmte Feuerwerkskörper lagerten in Gebäuden auf dem Gelände.

-Anzeige-

Hinterlasse eine Antwort

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Name bitte hier reinschreiben