Ein Basketball landet im Korb.
Ein Basketball landet im Korb. Foto: Andreas Gora/dpa/Symbolbild

Berlin (dpa) – Der deutsche Basketball-Meister Alba Berlin verleiht den vor zwei Wochen verpflichteten Ziga Samar weiter. In der kommenden Saison wird der 21 Jahre alte Aufbauspieler für die Veolia Hamburg Towers auflaufen, wie Alba am Freitag mitteilte. Samar hat bei Alba einen langfristigen Vertrag über vier Saisons unterschrieben.

«Wir sind davon überzeugt, dass Hamburg die richtige Zwischenstation für Ziga ist, um sich weiterzuentwickeln und sich auf das Niveau der Euroleague vorzubereiten. Bei den Towers kann er in einer größeren Rolle wertvolle Erfahrung in der BBL und im Eurocup sammeln», wird Alba-Sportdirektor Himar Ojeda in der Mitteilung zitiert.

Samar spielte zuletzt in der spanischen Liga ACB für Fuenlabrada. Für den Tabellen-14. erzielte der 1,97 Meter lange Guard in knapp 20 Minuten Spielzeit durchschnittlich 7,6 Punkte, 2,7 Rebounds und 4,8 Assists.

Hinterlasse eine Antwort

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Name bitte hier reinschreiben