Schauspieler Brad Pitt wird in Berlin erwartet

57
US-Schauspieler Brad Pitt nimmt an der Verleihung der Oscar im Dolby Theater teil.
US-Schauspieler Brad Pitt nimmt an der Verleihung der Oscar im Dolby Theater teil. Foto: Prensa Internacional/Zuma Press/dpa/Bildarchiv

Berlin (dpa) – Hollywoodstar Brad Pitt (58) hat einen neuen Film gedreht – am Dienstag soll der Schauspieler die Produktion «Bullet Train» in Berlin vorstellen. Zur Deutschlandpremiere werden unter anderem auch Regisseur David Leitch, die Schauspielerinnen Joey King und Zazie Beetz sowie die Darsteller Aaron Taylor-Johnson und Brian Tyree Henry erwartet. In «Bullet Train» spielt Pitt laut Ankündigung einen vom Pech verfolgten Auftragskiller, dessen neue Mission ihn auf «Kollisionskurs mit tödlichen Gegnern aus der ganzen Welt» führt. Der Film soll Anfang August in Deutschland ins Kino kommen.