Harry Styles
Am Mittwoch kommt Harry Styles nach Berlin. Bild: IMAGO/Pacific Press Agency

Am Mittwoch kommt Harry Styles nach Berlin in die Mercedes-Benz-Arena. Das Konzert ist zwar schon ausverkauft, es gibt aber noch Premium-Tickets.

Nach Abstechern in Hamburg und München kommt Harry Styles am 20. Juli auch nach Berlin. Das Konzert wird in der Mercedes-Benz Arena Berlin (Mercedes-Benz Arena, Mercedes-Platz 1, 10243 Berlin) stattfinden und ist Teil seiner „Love On“-Konzerttournee. Die Konzerte in Hamburg und München wurden schon mal begeistert aufgenommen. Von einem „überragenden Konzert“ schrieb etwa der NDR nach dem Auftritt vor 50.000 Fans in Hamburg. 

Nun hoffen Berliner Fans auf ähnliche Momente in der Mercedes-Benz-Arena. Dann dürften sich auch wieder einige Menschen mit Feder-Boas, bunten Klamotten und Regenbogen-Fahnen im Gesicht auf den Weg zum Konzert machen.

Wann geht es los?

Einlass ist ab 18 Uhr, das Konzert des 28-jährigen Briten, der durch die Band One Diurection bekannt geworden ist, beginnt dann um 20 Uhr.

Gibt es noch Tickets?

Die zweimal wegen Corona verschobene Show ist zwar schon ausverkauft, es gibt aber noch Premium-Tickets. Die sind mit knapp 300 Euro allerdings relativ teuer. Wer nicht so viel Geld ausgeben möchte, kann sein Glück auch am Mittwochabend noch vor der Arena versuchen.

Welche Lieder werden gespielt?

Der Brite spielt vor allem Songs seiner neuen Platte „Harry’s House“, aber auch Lieder seiner beiden ersten Alben „Harry Styles“ und „Fine Line“. One Direction-Fans kommen auch auf ihre Kosten: Harry hat bei seinen vergangenen Konzerten auch immer „That what makes you beautiful“ aus seinen Band-Zeiten.

Was muss beim Eintritt beachtet werden?

Es gelten keine Hygienregeln mehr für den Veranstaltungsbesuch. Das Mitführen von Taschen, die größer als DIN-A4 sind untersagt.

Text: kr

Hinterlasse eine Antwort

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Name bitte hier reinschreiben