Feuerwehr im Einsatz: Wegen der Wasserhavarie wurde der nördliche Teil des Platzes der Luftbrücke gesperrt. Symbolbild: IMAGO/Sabine Gudath
Feuerwehr im Einsatz: Wegen der Wasserhavarie wurde der nördliche Teil des Platzes der Luftbrücke gesperrt. Symbolbild: IMAGO/Sabine Gudath

In Tempelhof ist es am Platz der Luftbrücke zu einer Wasserhavarie gekommen. Das hat Folgen für den Verkehr.

Wegen eines Wasserrohrbruchs müssen unter anderem die Buslinien M43 und 248 umgeleitet werden, wie die Verkehrsinformationszentrale Berlin (VIZ) am Montagmorgen mitteilte. Zudem sei der nördliche Abschnitt des Platzes komplett gesperrt.

Text: dpa

Hinterlasse eine Antwort

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Name bitte hier reinschreiben