Ein Krankenwagen ist mit Blaulicht auf Einsatzfahrt.
Ein Krankenwagen ist mit Blaulicht auf Einsatzfahrt. Foto: Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild

Berlin (dpa/bb) – Ein zweijähriger Junge ist bei einem Verkehrsunfall im Berliner Ortsteil Hellersdorf verletzt worden. Wie die Polizei am Samstag mitteilte, soll der Kleine am Vorabend hinter einem Lastwagen auf die Fahrbahn der Louis-Lewin-Straße getreten sein. Eine 20-jährige Autofahrerin erfasste ihn mit ihrem Wagen. Der Junge wurde von einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht, ebenso wie seine unter Schock stehende Mutter. Zum Zustand des Kindes machte die Polizei keine Angaben. Zum Unfallhergang werde ermittelt, hieß es.

Hinterlasse eine Antwort

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Name bitte hier reinschreiben