Der Grund für die halbseitige Sperrung der Lepsiusstraße sind Leitungsbauarbeiten. Diese sollen bis zum 22. Juli beendet sein. Symbolbild: IMAGO/localpic
Der Grund für die halbseitige Sperrung der Lepsiusstraße sind Leitungsbauarbeiten. Diese sollen bis zum 22. Juli beendet sein. Symbolbild: IMAGO/localpic

In der Lepsiusstraße in Steglitz wird es derzeit eng.

Auf Höhe der Muthesiusstraße steht in der Lepiusstraße in Steglitz momentan nur ein gemeinsamer Fahrstreifen für beide Richtungen zur Verfügung. Das teilt die Verkehrsinformationszentrale Berlin mit. Die Anbindung zur Muthesiusstraße ist gesperrt.

Der Grund für die halbseitige Sperrung der Lepsiusstraße sind Leitungsbauarbeiten. Diese sollen bis zum 22. Juli beendet sein.

Die Lepsiusstraße ist eine wichtige Verbindung zwischen der Schildhornstraße und der Grunewaldstraße in Steglitz.

Text: red/nm

Hinterlasse eine Antwort

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Name bitte hier reinschreiben