Leipzigs Torwart Josep Martinez.
Leipzigs Torwart Josep Martinez. Foto: Jan Woitas/dpa/Archivbild

Leipzig (dpa) – Fußball-Bundesligist RB Leipzig verleiht Ersatztorhüter Josep Martinez in die italienische Serie B. Der 24-jährige Spanier will in der kommenden Saison Spielpraxis beim Erstliga-Absteiger CFC Genua sammeln, wie RB mitteilte. Martinez war 2020 von UD Las Palmas nach Sachsen gewechselt und kam in dieser Zeit in vier Pflichtspielen zum Einsatz.

Damit vergrößert der Schlussmann in der italienischen Hafenstadt die Gruppe derjenigen mit Leipziger Vergangenheit. Trainer ist der ehemalige RB-Nachwuchstrainer Alexander Blessin, Sportdirektor Johannes Spors war früher Chefscout in Leipzig, Mittelfeldspieler Stefan Ilsanker absolvierte 131 Pflichtspiele für RB.

Hinterlasse eine Antwort

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Name bitte hier reinschreiben