Der Kranoldplatz in Lichterfelde (Steglitz-Zehlendorf). Bild: IMAGO/tagesspiegel
Der Kranoldplatz in Lichterfelde (Steglitz-Zehlendorf). Bild: IMAGO/tagesspiegel

Am 26. Juni findet auf dem Kranoldplatz in Lichterfelde Ost ein Stadtteilfest statt. Es stehen zahlreiche Verkehrseinschränkungen bevor. 

In der Zeit von 7 Uhr bis 23 Uhr besteht ein Parkverbot auf dem Kranoldplatz und der anliegenden Straße am Kranoldplatz sowie in der Ferdinandstraße zwischen Lankwitzer Straße und Kranoldplatz. Außerdem wird die Durchfahrt durch die Straße Kranoldplatz nicht möglich sein.

Widerrechtlich parkende Fahrzeuge werden abgeschleppt. Darauf weist das Bezirksamt Steglitz-Zehlendorf hin.

Weitere Informationen zum Stadtteilfest (13.30 bis 21 Uhr) gibt es online beim Standortmanagement Lichterfelde Ost.

Text: red/nm

Hinterlasse eine Antwort

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Name bitte hier reinschreiben